1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wertingen auf Titelkurs

16.03.2009

Wertingen auf Titelkurs

Der TSV Wertingen gewann zum Rückrundenauftakt in der Fußball-Bezirksliga Nord gegen Spitzenreiter DJK Langenmosen auf dem heimischen Judenberg verdient mit 2:1-Toren und steuert nun selbst Kurs Richtung Tabellenspitze.

In einer spannenden Partie wurde es nach dem Anschlusstreffer der Gäste (T. Baierl, 88.) gegen Ende noch einmal hektisch. Doch die Einheimischen retteten ihren knappen Vorsprung, den Dabestani in der ersten Hälfte und Hempel nach dem Wechsel herausgeschossen hatten, über die Zeit. (wz)

TSV Wertingen: Knötzinger; Tobias King, Rauner, Torsten King (79. Sluka), Reitenberger, Lehner (54. Hernadi), Kehrle, Mayer (54. Lechner), Dabestani, Hempel, Probst

Tore: 1:0 (19.) Dabestani, 2:0 (56.) Hempel, 2:1 (88.) T. Baierl

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Schiedsrichter: Bosch (BC Huisheim)

Zuschauer: 310

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren