1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wilderei bei Birkenried?

Birkenried/Gundelfingen

12.12.2017

Wilderei bei Birkenried?

Wurde in Birkenried gewildert?
Bild: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Jäger findet Innereien eines Rehs im Wald.

Eine blutige Entdeckung machte ein Jäger am Montag um 11 Uhr: Als er durch sein Revier im Jagdrevier Donaumoos bei Birkenried ging, fand er nach Angaben der Polizei Innereiabfälle eines Rehs, dass auf dem Waldboden ausgebracht war.

 Da in seinem Jagdrevier keine Jagd stattgefunden hatte, ist davon auszugehen, dass möglicherweise im benachbarten Revier nach Rehwild gejagt wurde und nach dem Aufbrechen des Wildes die Innereien im Nachbarrevier zurückgelassen wurden. Die dortigen Jagdpächter wurden über den Vorfall informiert.

Auch sie gaben an, dass dort ebenfalls kein Wild gejagt wurde. Die Polizei Dillingen bittet Zeugen, sich unter Telefon 09071/56-0 zu melden. (pol)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
IMG_0629.jpg
72-Stunden-Aktion

Aktion: In 72 Stunden die Welt verbessern

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen