Newsticker

Coronavirus: Mehr als 120.000 Infizierte in den USA - über 10.000 Tote in Italien
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wildschweine ziehen durch Höchstädter Innenstadt

Höchstädt

20.06.2019

Wildschweine ziehen durch Höchstädter Innenstadt

In Höchstädt waren offenbar Wildschweine unterwegs.
Bild: Karl Aumiller (Symbol)

Bürger sehen am frühen Mittwochmorgen Wildschweine in Höchstädt. Offenbar suchen die Tiere auch ein Grundstück auf. Die Polizei findet die Tiere jedoch nicht mehr.

Eine ungewöhnliche Entdeckung haben Bürger in Höchstädt in den frühen Morgenstunden des Mittwochs gegen 5 Uhr gemacht. Zunächst wurden von ihnen mehrere Wildschweine im Innenstadtbereich gesehen, wie die Polizei mitteilt.

Bürger sehen Wildschweine in Höchstädt

Später meldete sich eine Anwohnerin der Herzog-Philipp-Ludwig-Straße und glaubte zunächst an einen Einbruchsversuch, nachdem ihre Terrasse verwüstet wurde. Auf Grund der geschilderten Sachschäden ist davon auszugehen, dass sich die Wildschweine auch in ihrem Grundstück bewegten und dort nach Futter suchten. Die eintreffende Polizei fand allerdings keine Wildschweine im Stadtgebiet mehr vor. (pol)

Auch in Dillingen sorgte im vergangenen Jahr ein Wildschwein für Aufsehen:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren