Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wildverbiss: Im Wald bei Wittislingen soll ein Jäger mehr Rehe schießen, um gegen den Klimawandel zu kämpfen

Wittislingen
15.09.2021

In Wittislingen sollen für den Klimaschutz jetzt mehr Rehe sterben

Eigentlich sollte man hier keine 50 Meter weit sehen können, doch die jungen Bäume haben wegen des hohen Verbisses nicht die Chance, in die Höhe zu wachsen. Das soll sich ändern, wenn künftig mehr Rehe geschossen werden.

Plus Der Wittislinger Gemeindewald steht beispielhaft für einen Wald, der für die Herausforderungen des Klimawandels nicht gewappnet ist. Das hat auch wirtschaftliche Folgen. Schuld daran sollen Rehe sein.

Eigentlich sollte der Wald hier dicht bewachsen sein, man sollte keine 50 Meter weit sehen können, hunderte kleine Tannen in verschiedensten Größen sollten hier unter der Alttanne im Wittislinger Gemeindewald wachsen. Stattdessen ist keiner der Sprösslinge größer als 20 Zentimeter, der Blick reicht hunderte Meter weit. Das ist ein massives ökologisches wie ökonomisches Problem, das die Gemeinde angehen will. Doch die angestrebte Lösung stößt auf Widerstand.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.