Newsticker
RKI meldet 7894 Corona-Neuinfektionen - Umfrage: Mehrheit hält Freiheiten für Geimpfte für falsch
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wittislingen: Günzburger fährt betrunken heim - und hat einen Unfall bei Wittislingen

Wittislingen
22.03.2021

Günzburger fährt betrunken heim - und hat einen Unfall bei Wittislingen

Im Streit ist ein 38-Jähriger am Montagmorgen um 2.15 heim nach Günzburg gefahren. Etwas später klingelte die Polizei bei ihm. Der Mann hatte unterwegs bei Wittislingen einen Unfall gehabt.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbol)

Im Streit ist ein 38-Jähriger am Montagmorgen um 2.15 heim nach Günzburg gefahren. Etwas später klingelte die Polizei bei ihm. Der Mann hatte unterwegs bei Wittislingen einen Unfall gehabt.

Der Mann war laut Polizei stark betrunken in sein Auto gestiegen und von Dischingen in Richtung Günzburg gefahren. Dorthin kamen Beamte der Polizeiinspektion Günzburg. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Zusätzlich fanden die Beamten frische Unfallspuren am Pkw des Mannes.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren