Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Ziertheim/Dattenhausen: Damit Egau und Riedegau weiter kreuzen können

Ziertheim/Dattenhausen
27.08.2018

Damit Egau und Riedegau weiter kreuzen können

Arbeiter aus Dattenhausen und Ziertheim nach der Fertigstellung der Flussquerung im Jahre 1926.
3 Bilder
Arbeiter aus Dattenhausen und Ziertheim nach der Fertigstellung der Flussquerung im Jahre 1926.
Foto: Eugen Zacher (Repro)

In Ziertheim fließen die Flüsse übereinander hinweg. Der dafür nötige Kreuzungsbau wird aktuell erneuert. Was die Baustelle so kompliziert macht.

Ein Fluss, der über einen anderen hinwegfließt: Fast hundert Jahre hat das Flussquerungsbauwerk, wo Egau und Riedegau sich kreuzen, seinen Dienst getan. Der Zahn der Zeit hat deutliche Spuren am Kreuzbau hinterlassen oder auch am Ablass, wie die Ziertheimer und Dattenhausener Bürger die Anlage liebevoll nennen. Eine Erneuerung wurde deshalb unumgänglich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.