Newsticker
Selenskyj gehört laut Time-Magazin zu den einflussreichsten Menschen
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Ziertheim: Wer verschandelt das Dattenhauser Ried?

Ziertheim
27.10.2020

Wer verschandelt das Dattenhauser Ried?

Das Dattenhauser Ried ist besonders schützenswert. Das Niedermoor bindet viel Kohlenstoffdioxid. Doch erst diese Woche wurde wieder Müll abgelagert: Ein Spaziergänger hat Obstmaische entdeckt.
Foto: Steiner

Plus Einerseits gibt es viele gute Nachrichten aus dem Dattenhauser Ried: Der Kiebitz ist zurück. Für Ziegen und Wasserbüffel wäre auch Platz. Aber nicht für den „kleinen bayerischen Dreckbär“.

Urlaub daheim. Das biete das Dattenhauser Ried. Susanne Kling von Donautal-aktiv stellte die Fortschritte bei der Renaturierung der ehemaligen Moorlandschaft am Montag vor. Ihr gegenüber saß der Umweltausschuss des Landkreises Dillingen. Dem empfahl die Projektmanagerin: „Fahrt mal hin, egal, ob jetzt oder im Frühjahr, das ist ein echtes Pfund in eurer Heimat.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.