1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Zwei Autos brennen und eines verschwindet

Dillingen/Gundelfingen

13.09.2017

Zwei Autos brennen und eines verschwindet

In Gundelfingen sind zwei Autos aufgebrochen worden.
Bild: Alexander Kaya, Symbolbild

In Dillingen wird ein grüner VW Polo vermisst. Und in Gundelfingen wurden zwei Wagen aufgebrochen.

Passanten hatten wie berichtet, am Montagabend gegen 22.45 Uhr zwei brennende Autos auf einem Firmen-Parkplatz an der Hans-Geiger-Straße in Dillingen bemerkt. Beide Fahrzeuge brannten dabei komplett aus. In der Nacht stand dort auch ein älterer grüner VW Polos stand. Doch seit Dienstag ist der Wagen mit dem Kennzeichen DLG-YQ737 verschwunden. Eine Suche nach dem Fahrzeug blieb laut Polizei erfolglos, so dass davon ausgegangen werden muss, dass der Pkw gestohlen wurde. Der Wert wird mit etwa 500 Euro angegeben.

Daneben wurden in Gundelfingen ebenfalls in der Nacht von Montag auf Dienstag, in der Zeit zwischen 18 und 7.45 Uhr, zwei Autos aufgebrochen: Auf einem Privatparkplatz in der Industriestraße stand ein BMW. Der Täter schlug eine Scheibe ein und entwendete eine schwarze Tasche, indem sich auch ein Geldbeutel befand. Der Wert der entwendeten Sachen wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Am Wagen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2200 Euro.

Im gleichen Zeitraum wurde an einem Volvo, der in der Schlachteggstraße geparkt war, die Seitenscheibe aufgehebelt. Danach entwendete der Täter einen Werkzeugkasten, sowie ein Bluetooth-Lautsprecher und ein Ladegerät. Der Wert der gestohlenen Gegenstände wird auf etwa 1250 Euro geschätzt, der Schaden an der Scheibe wird mit 100 Euro beziffert. Die Dillinger Polizei sucht für jeden einzelnen Fall Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter Telefon 09071/56-0 zu melden. (pol)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
180511_Bild1.jpg
Lauingen

Geheimnisse der Schule und ein Flashmob

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!