Newsticker
10.000 Impfdosen stehen bereit: Bayern beginnt mit Impfungen für Polizisten
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Zwei Frauen werden verletzt

Syrgenstein

14.01.2019

Zwei Frauen werden verletzt

Bei einem Unfall bei Syrgenstein sind zwei Frauen verletzt worden.
Bild: Florian Ankner, Symbolfoto

Ein Wagen gerät auf schneeglatter Fahrbahn bei Syrgenstein ins Schleudern und rutscht die Böschung hinunter.

Eine 48-jährige Autofahrerin ist am Sonntag um 14.45 Uhr auf der Kreisstraße DLG27 bei Syrgenstein auf schneeglatter Fahrbahn mit ihrem Wagen ins Schleudern geraten. Wie die Polizei weiter mitteilte, rutschte das Auto nach links von der Straße ab, die Böschung hinunter und prallte frontal gegen einen Strauch.

Die Fahrerin und eine Jugendliche mussten ins Krankenhaus gebracht werden

Durch den Aufprall wurden die Fahrerin und ihre 17-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Sie mussten zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Heidenheim gebracht werden. An ihrem Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. (pol)

Lesen Sie auch: In Lauingen kam es zu einem Auffahrunfall am Drive-in-Schalter.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren