Newsticker
Tote und Verletzte nach Raketenangriff auf ukrainisches Einkaufszentrum
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Dillingen: Dillingens Landrat ruft auf zum Frieden und für die Freiheit in Europa

Dillingen
01.05.2022

Dillingens Landrat ruft auf zum Frieden und für die Freiheit in Europa

Vor dem Dillinger Landratsamt wurde am Samstag ein Maibaum aufgestellt. Laut Leo Schrell auch das ein Bekenntnis zu Frieden und Freiheit.
Foto: von Weitershausen

Dillingens Landrat Leo Schrell forderte beim Mai-Empfang am Samstagabend, solidarisch mit der ukrainischen Bevölkerung zusammenzustehen.

Es sollte ein fröhlicher Empfang werden, den Dillingens Landrat Leo Schrell am Vorabend des 1. Mai mit Aufstellen eines Maibaums vor dem Landratsamt geplant hatte, nachdem abzusehen war, dass die Corona-Pandemie etwas abflaut. Noch dazu fast ohne Einschränkungen und mit der musikalischen Begleitung der „Zusamtaler Musikanten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.