Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Putin schließt Annexion der besetzten ukrainischen Gebiete ab
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Gundelfingen: So kommen die Karotten vom Feld in Gundelfingen in den Supermarkt

Gundelfingen
21.09.2022

So kommen die Karotten vom Feld in Gundelfingen in den Supermarkt

So sehen glückliche Karotten-Anbauer aus: Landwirt Michael Neher (links) baut im zweiten Jahr Möhren an. Der Geschäftsführer Werner Hopf der Gartenbauzentrale Main-Donau in Gundelfingen freut sich über die tolle Ernte.
Foto: Susanne Klöpfer

Plus Rund um die Gärtnerstadt Gundelfingen wächst das Gemüse auf den Feldern. Besonders viel Ertrag bringt die Karotte. Was auf dem Weg vom Feld bis zum Supermarkt passiert.

Die Karotten-Ernte in Gundelfingen und Umgebung ist im vollen Gang. Michael Neher ist schon seit acht Uhr auf dem Feld in Untermedlingen und bringt Reihe für Reihe mit einem Klemmbandroder ein. Dieser zieht die Rüben am Möhrengrün nacheinander heraus. In zwei Reihen laufen sie schräg nach oben, werden vom grünen Kraut befreit und danach in einem Behälter gesammelt. Alles muss so schonend wie möglich ablaufen, damit das Gemüse nicht beschädigt wird. Erst gestern war Neher bis in die späten Abendstunden auf seinen Feldern. Heute wird es wahrscheinlich ein kürzerer Ernte-Tag, wie der 34-Jährige, der Polo, Arbeitshose und -schuhe trägt, mit einem Blick durch seine Brille in den grauen Himmel einschätzt. In ein paar Stunden soll es regnen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.