Newsticker
EU-Behörde EMA gibt grünes Licht für Corona-Pille von Pfizer
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Landkreis Dillingen: Nach Corona-Pause: Das Amtsgericht Dillingen verhandelt wieder

Landkreis Dillingen
11.01.2022

Nach Corona-Pause: Das Amtsgericht Dillingen verhandelt wieder

Fast zwei Monate war am Amtsgericht Dillingen Pause. Diese Woche geht es wieder mit Verhandlungen los.
Foto: Peter Steffen/dpa (Symbol)

Plus Fast zwei Monate lang gab es keine öffentlichen Verhandlungen am Amtsgericht Dillingen. Was haben die Richter in der Zwischenzeit gemacht? Und was erwartet sie jetzt? Eine Strafrichterin und ihr Kollege erzählen.

So ruhig wie in den vergangenen Wochen war es am Dillinger Amtsgericht wohl lange nicht. Fast zwei Monate lang fanden kaum Verhandlungen statt. Die Corona-Lage hatte sich im Landkreis damals so zugespitzt, dass die Richterinnen und Richter beschlossen, die Verhandlungen auszusetzen. Nur das Familiengericht tagte weiter. Ab Mittwoch aber ist die Pause vorbei. Was erwartet die Richterinnen und Richter dann? Und was haben sie in der Zwischenzeit gemacht?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.