Newsticker
Tote Zivilisten nach russischem Artilleriebeschuss in der Ostukraine
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Lauingen/Höchstädt: Feldkreuz in Lauingen beschädigt und E-Bike-Akku in Höchstädt geklaut

Lauingen/Höchstädt
29.06.2022

Feldkreuz in Lauingen beschädigt und E-Bike-Akku in Höchstädt geklaut

Das Bild zeigt das Feldkreuz zwischen Weisingen und Lauingen und ist ein Symbolbild. Es ist entstanden als die Kühltürme in Gundremmingen noch aktiv waren.
Foto: Marcus Merk (Archiv)

Die Polizei sucht für beide Fälle dringend Zeugen. Wer hat etwas beobachtet?

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde in der Parkanlage am Luitpoldhain in Lauingen ein Feldkreuz umgerissen und erheblich beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.