Newsticker
EU-Behörde EMA gibt grünes Licht für Corona-Pille von Pfizer
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Lauingen: Autofahrer kommt in Lauingen wegen Glatteis von der Straße ab

Lauingen
09.01.2022

Autofahrer kommt in Lauingen wegen Glatteis von der Straße ab

Ein Mann ist am Sontag mit dem Auto von der vereisten Straße abgekommen.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Winterglätte führt zu Unfall: Ein 23-jähriger ist am Sonntagmorgen in Lauingen mit seinem Auto von einer Straße mit Glatteis abgekommen. Der Mann verletzte sich leicht.

Schnee und Glätte haben Sonntagnacht zu einem Verkehrsunfall in Lauingen geführt. Gegen 03.30 Uhr war ein 23-Jährige mit seinem Wagen auf der Max-Eyth-Straße in Richtung Schabringer Straße unterwegs.

Aufgrund der Schneeglätte kam er mit seinem Auto ins Schleudern, prallte zunächst gegen ein Randstein und kam dann nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto des Mannes durchbrach anschließend den Zaun eines Firmengeländes. Der 23-jährige erlitt dabei leichte Verletzungen und begab sich selbständig in ärztliche Behandlung. Der Unfallschaden beläuft sich auf rund 8000 Euro. (dz)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.