Newsticker
Vertrag wird nicht verlängert: Bayern verzichtet künftig auf die Luca-App
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Neue Regelungen für Autofahrer im Jahr 2022. Benzin und Diesel werden immer teurer.

Landkreis Dillingen
03.01.2022

Neue Regeln 2022: Das müssen Verkehrsteilnehmer im Kreis Dillingen wissen

Abschied vom alten «Lappen»: Gewisse Geburtenjahrgänge müssen ihren alten Führerschein bis Mitte Januar umgetauscht haben.
Foto: Andreas Arnold/dpa/dpa-tmn

Plus Benzin wird teurer, die alten Führerscheine gelten nicht mehr und im Auto müssen bald Masken sein: In 2022 treten neue Verkehrsregelungen in Kraft.

Das neue Jahr ist erst wenige Tage alt, schon gibt es schlechte Nachrichten. Zumindest für alle Verkehrsteilnehmer. Denn 2022 treten einige neue Regelungen in Kraft, die für Autofahrer und Co. vor allem eines sind: teurer. Laut ADAC verlangen manche Änderungen bereits "ein zügiges Handeln". So müssen laut EU-Richtlinie alle vor dem 19. Januar 2013 ausgestellten Führerscheine bis 2023 in fälschungssichere Scheckkarten-Führerscheine umgetauscht werden. Schluss mit den rosafarbenen Lappen. Es drohen hohe Bußgelder, wenn dieser Umtausch nicht rechtzeitig erfolge. Die weiteren Verkehrsregeln im Überblick.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.