Birgit Hassan .jpg
Von Birgit Alexandra Hassan

Computersucht: Sie sind auf der Suche nach sich selbst

Für die Kinder sind Computerspiele teil ihrer Welt, Eltern wissen, oft nicht einmal, wie man das Gerät bedient. Wie man mit dieser Herausforderung umgehen kann.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Reserve-Gaskraftwerk: Endlich Klarheit schaffen

Die drei Standorte Gundelfingen, Gundremmingen und Leipheim ringen um ein Reserve-Gaskraftwerk. Der Netzbetreiber sollte endlich für Klarheit sorgen.

Reif.jpg
Von Benjamin Reif

Gerd Müller in Wertingen: Der Grüne von der CSU

Der Entwicklungshilfeminister lobt vor seinen Parteifreunden die Bewegung „Fridays for future“. Verrückte Welt.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Dillingen ist stolz auf seine Soldaten

Beinahe wäre der Bundeswehr-Standort in Dillingen geschlossen worden. Es ist gut, dass es nicht so kam. Denn die Region profitiert von ihren Soldaten.

Stadler.jpg
Von Jakob Stadler

Die nichtöffentliche Lauinger Tagesordnung

Es gibt eine Eigenheit des Lauinger Stadtrates. Und bei der Sitzung in der Stadthalle erinnerte diese an das Theater.

Stadler.jpg
Von Jakob Stadler

Lauingen: Die entscheidende Diskussion kommt erst noch

Im Stadtrat gibt es eine Diskussion, ob man an einem Programm teilnehmen will, das den Schuldenberg massiv abbauen könnte - aber auch Einschnitte bedeutet.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Auch bei uns gibt es Macher

Andreas Schopf.jpg
Von Andreas Schopf

Cannabis für Kranke: Es braucht mehr Verständnis

Ein Fall aus Gundelfingen zeigt: Das Cannabis-Gesetz von 2017 hat in der Praxis noch Schwächen. Nach wie vor müssen Vorurteile aus den Köpfen verschwinden.

Andreas Schopf.jpg
Von Andreas Schopf

Vandalismus: Das ist traurig und beschämend

Die beiden Fälle von Vandalismus in Gundelfingen und Bachhagel sind besonders ärgerlich. Man muss sich Gedanken machen, wie es zu solchen Taten kommt.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Verkehr: Reise in die Vergangenheit

Ja, es fühlt sich an wie eine Rückkehr in die Vergangenheit, jetzt, mit den Bauarbeiten mitten in Dillingen.

Andreas Schopf.jpg
Von Andreas Schopf

Tagespflege in Gundelfingen: Ein wertvolles Projekt

In Gundelfingen sollen 20 Tagespflegeplätze entstehen. Das Vorhaben ist bemerkenswert - und hat aller Voraussicht nach Zukunft.

Andreas Schopf.jpg
Von Andreas Schopf

Haushalt: Zum Glück hat Gundelfingen vorgesorgt

Die Kreisumlage belastet den Haushalt. Doch die Stadt hat Ersparnisse in der Hinterhand. Viel Luft für Unvorhergesehenes bleibt trotzdem nicht.

Stadler.jpg
Von Jakob Stadler

B16-Änderung ist keine Lösung, aber eine Chance

Im Einlenken des Staatlichen Bauamtes bei der B16 zwischen Gundelfignen und Lauingen liegt eine große Chance. Erreicht ist aber bisher noch nichts.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Dillingen steht vor einer Investitions-Flut

Wegen seines Mega-Projekts Neubau der Mittelschule sinkt das Dillinger Kapitalvermögen zum Jahresende. Das ist nicht bedenklich, denn die Stadt investiert in ihre Zukunft.

Birgit Hassan .jpg
Von Birgit Alexandra Hassan

Zur Fastenzeit Einblicke gewinnen und bewusst wählen

Unsere Fastenserie und der Artikel über handwerklich hergestelltes Brot soll die Sinne dafür schärfen, was gutes Essen ausmacht.

Reif.jpg
Von Benjamin Reif

Fridays for Future: Die Rektoren können einem leid tun

Die protestierenden Schüler sanktionieren oder sich hinter sie stellen? Beides schwierig.

Stadler.jpg
Von Jakob Stadler

Zum Blitzmarathon geht's plötzlich regelkonform

Wo häufig Blitzer stehen, fahren die Menschen langsamer. Am Tag des Blitzmarathons passen dann (fast) alle im Landkreis Dillingen auf. Warum eigentlich nur dann?

Homann.jpg
Von Cordula Homann

Eine gute Sache, aber …

Girls' und Boys' Day heißt nicht nur ein Tag schulfrei, sondern bedeutet auch viel Arbeit für alle anderen Beteiligten. Das ist nicht nur wegen des Fachkräftemangels wichtig.

Reif.jpg
Von Benjamin Reif

St. Klara: Der Wille zur Erneuerung ist da

Ein Neubau muss her, soweit herrscht Konsens. Interessant wird es, wenn das Geld fließen muss.

Homann.jpg
Von Cordula Homann

Pendlerverkehr: Brauchen wir wirklich mehr Straßen?

Die Straßen werden immer voller, die Anzahl der Pendler nimmt immer mehr zu. Doch was ist die Lösung?

Simone Bronnhuber.jpg
Von Simone Bronnhuber

Höchstädter Tierheim: Was Mitarbeiter leisten, beeindruckt

Durch den Einsatz der Mitarbeiter im Höchstädter Tierheim gibt es viele erfolgreiche Vermittlungen. Trotzdem warten noch viele Tiere auf ein neues Zuhause.

Homann.jpg
Von Cordula Homann

Premiumwanderweg: Was lange währt…

Jetzt geht es richtig los mit dem Premiumwanderweg. Leicht war der Weg dorthin nicht.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Der Schuldenberg ist für Lauingen eine Hypothek auf Dauer

Im Etat der Albertus-Magnus-Stadt gibt es kaum Spielraum für Investitionen. Das liegt am Schuldenberg, der seit Jahrzehnten nicht abgebaut werden kann.

Tanja Ferrari.jpg
Von Tanja Ferrari

Regens Wagner Glött leistet eine wichtige Arbeit

Regens Wagner Glött feiert das 150-jährige Bestehen. Was dort für die Inklusion getan wird, ist vorbildlich.

Andreas Schopf.jpg
Von Andreas Schopf

Die Ausdauer der AKW-Gegner ist beeindruckend

Die Mahnwache Gundremmingen feiert 30-jähriges Bestehen - ein erstaunliches Engagement. Erreichen sie ihr Ziel, stellt sich eine neue Frage.

Birgit Hassan .jpg
Von Birgit Alexandra Hassan

Jetzt ist Zeit für Erholung

In unserer Fastenserie stellen wir verschiedene Möglichkeiten des Loslassens vor.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Die Kirche auf Missbrauch zu reduzieren, greift zu kurz

Im Landkreis Dillingen gestalten viele Gläubige ihr Leben aus dem christlichen Glauben heraus. Um das Vertrauen zurückzugewinnen, muss die Kirche handeln.

Andreas Schopf.jpg
Von Andreas Schopf

Anklage wegen Polt: Dieser Prozess war überflüssig

Ein Mann aus dem Zusamtal wird wegen eines Videos von Gerhard Polt angeklagt. Es handelt sich um ein vermeidbares Missverständnis der Justiz.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Das brauchen pflegende Angehörige

Es ist eine Herkules-Aufgabe: Pflegende Angehörige müssen darauf achten, dass sie selbst nicht unter die Räder kommen. Was helfen könnte.

Hödl.jpg
Von Günther Hödl

Achtung Glosse: Berliner „frisst“ den Krapfen

Die Globalisierung findet nicht nur weltweit statt, sondern sogar beim Bäcker um die Ecke.

Stadler.jpg
Von Jakob Stadler

Feuerwehren: Was gegen Pöbeleien hilft

Dass Pöbeleien gegen die Ehrenamtlichen etwas schlechtes sind ist wohl fast jedem klar. Aber was kann man tun?

Andreas Schopf.jpg
Von Andreas Schopf

Faschingsumzüge: Die Sicherheit geht vor

Das Einschreiten des Landratsamtes beim Umzug in Gundelfingen ist nachvollziehbar. Nur wegen einem Punkt sind die Organisatoren zu Recht verärgert.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Spatenstich in Gundremmingen: Schade für Dillingen

Der Holzgroßhändler Scheiffele-Schmiederer investiert 40 Millionen in Gundremmingen. Dabei hatte die Firma im Dillinger Stadtrat große Pläne präsentiert.

Jonas Voss.jpg
Von Jonas Voss

Volksbegehren Artenvielfalt: Demokratie richtig leben

Ein Volksbegehren ist ein wichtiges demokratisches Instrument im Freistaat. Man sollte sich damit auseinandersetzen, denn mögliche Konsequenzen sind groß.

Jonas Voss.jpg
Von Jonas Voss

Landkreis-Projekt: Solarenergie ist unersetzlich

Regenerative Energien sind wichtig, um die Folgen des Klimawandels abzumildern. Auch im Landkreis Dillingen haben sie großes Potenzial. Gut also, dass der Landkreis den Ausbau mit einem Projekt fördern will.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Narrensprung in Dillingen: Einen Versuch ist es wert

Schon vor zwei Jahren kamen wenige Besucher zum Narrensprung in Dillingen. Trotzdem kann sich eine Wiederbelebung des Brauchs lohnen.

Jonas Voss.jpg
Von Jonas Voss

Die Chance der Umgehungsstraße sollte Holzheim ergreifen

Die mögliche Umgehungsstraße bei Eppisburg wäre eine große Erleichterung für die gesamte Gemeinde. Die positiven Argumente überwiegen.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Das neue Dillinger Geschäftshaus wird ein Hingucker

Die Stadthaus Dillingen Gesellschaft hat eine Ansicht vom geplanten Wohn- und Geschäftshaus an der Kapuzinerstraße präsentiert. Das Projekt wird das Stadtbild prägen.

Simone Bronnhuber.jpg
Von Simone Bronnhuber

B16-Entscheid: Das geht in die Historie Höchstädts ein

Am Montagabend hat sich der Stadtrat Höchstädt für einen Anschluss an Rieswasser entschieden. Und das unter Polizeischutz. Eine historische Chance.

Stadler.jpg
Von Jakob Stadler

Die Lauingen-App hat großes Potenzial

Die Stadt Lauingen hat eine App entwickelt. Diese hat einige nützliche Funktionen - und kann der Stadt in vielen Bereichen helfen.

Homann.jpg
Von Cordula Homann

Liebe Senioren, lasst die Haustür zu!

Das neue Präventionsprojekt von Polizei und Rotem Kreuz im Landkreis Dillingen ist überaus sinnvoll.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Der Dillinger Neujahrsempfang wird nachwirken

Ein Schicksalsschlag hat den Dillinger Neujahrsempfang überschattet. Die Stadt machte das Beste aus der Situation.

Homann.jpg
Von Cordula Homann

Wir brauchen mehr Einsatz für Einsame

Es ist unheimlich, wie viele Menschen im Landkreis allein sind. Wie soll das weitergehen?

Homann.jpg
Von Cordula Homann

Urne statt Sarg: Eine andere Gedenkkultur

Heute ist es nichts Besonderes mehr, wenn man kein Familiengrab hat. Es gibt so viele Alternativen.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Ein Wunschzettel zum Fest

Weihnachten feiern, ist nicht immer leicht. Was wir Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, wünschen.

Stadler.jpg
Von Jakob Stadler

Margaretenkapelle: Wie eine Wunde, die langsam zuheilt

Die Bauarbeiten an der Margartenkapelle sind kompliziert und dauern sehr lange. Doch manche Wunden benötigen eben Zeit, um zu heilen.

Jonas Voss.jpg
Von Jonas Voss

Mehr Rücksicht am Weihnachtsfest

Weihnachten zu sehr mit Erwartungen zu überfrachten ist keine gute Idee.

Von

Zum 3. Advent: Du bist ein Engel!

Rainer Remmele macht sich Gedanken zum 3. Advent. Der geistliche Direktor der Regens-Wagner Stiftungen Dillingen denkt über die Engel in unserem Alltag nach.

Von

Rituale in der Vorweihnachtszeit: Alle Jahre wieder?

Für Frank Bienk gehört das Binden des Adventskranzen unbedingt zur Adventszeit. Was der Pfarrer über die Traditionen, Bräuche und Rituale zu sagen hat.

Andreas Schopf.jpg
Von Andreas Schopf

Schwabenbus: Ausschreibung hat einen Beigeschmack

Experten kritisieren den Landkreis Dillingen für sein Auswahlverfahren. Der Imageschaden in der Busbranche ist schon jetzt beträchtlich.

Stadler.jpg
Von Jakob Stadler

Was, wenn es keine Ehrenamtlichen mehr gäbe?

Ein Gedankenexperiment zum Tag des Ehrenamtes: Ohne Menschen, die sich freiwillig einsetzen, geht nichts mehr.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Der Regens-Wagner-Neubau ist überfällig

Im Dillinger Zentrum bauen die Regens-Wagner-Stiftungen eine Verwaltungszentrale. Das Projekt ist kein Luxus, sondern notwendig.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Höchstädter Kirche: Es wird nicht schnell gehen

Es ist aber kaum zu erwarten, dass die Pfarreiangehörigen bereits Weihnachten wieder in Mariä Himmelfahrt feiern können.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Sparkasse: Dann halt mit Nördlingen allein

Wenn das Dreierbündnis scheitert, hat ein Zweierbündnis aus den Sparkassen Dillingen und Nördlingen gute Chancen.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Zum Glück kommt das Haus der Wirtschaft

Zwar attestiert der Bildungsatlas dem Landkreis Dillingen einen Platz weit hinten - doch es gibt auch Grund zur Hoffnung.

Stadler.jpg
Von Jakob Stadler

Förderungen: Lauingen braucht mehr Zeit

Die Frist für den Förderantrag muss verlängert werden. Doch die Stadtverwaltung wirkt schlecht informiert.

Homann.jpg
Von Cordula Homann

„Unzureichend“: Was soll das?

Sowohl Dillingen als auch Wertingen wird im Rahmen einer bundesweiten Auswertung "unzureichende Qualität“ unterstellt. Durch Fakten ist das nicht gedeckt.

Veh.jpg
Von Berthold Veh

Flutpolder: Das geht gar nicht

Die Entscheidung der neuen schwarz-orangen Regierung in Bayern ist nur schwer nachzuvollziehen.

Andreas Schopf.jpg
Von Andreas Schopf

Gerätehaus: In Syrgenstein müssen alle an einen Tisch

Die Gemeinde tut gut daran, die Sorgen ihrer Ehrenamtlichen ernst zu nehmen. Ein Argument könnte die Bereitschaft sein, Geld in die Hand zu nehmen.

Jonas Voss.jpg
Von Jonas Voss

Kicklingen und der Klärschlamm

Bringt ein Landwirt Klärschlamm auf seinen Feldern aus, erhitzt das regelmäßig die Gemüter.