Newsticker
Laut Moskau haben sich alle Kämpfer im Asow-Stahlwerk in Mariupol ergeben
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Mödingen/Bergheim: Wer hat in Bergheim die Thuja-Hecken in Brand gesteckt?

Mödingen/Bergheim
04.01.2022

Wer hat in Bergheim die Thuja-Hecken in Brand gesteckt?

Als immergrüne Hecke eignet sich zum Beispiel die Thuja, auch Lebensbaum genannt. Von ihr gibt es mehrere Sorten, die das ganze Jahr hindurch grün sind. In Bergheim wurden mehrere solcher Hecken vermutlich absichtlich in Brand gesetzt.
Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Die Polizei Dillingen meldet, dass in dem Ortsteil von Mödingen von Sonntag auf Montag gleich mehrere Hecken gebrannt haben. Jetzt wird ermittelt.

In der Nacht von Sonntag, 23 Uhr, auf Montag, 9.30 Uhr, hat im Mödinger Ortsteil Bergheim auf Höhe der Finninger Straße eine Hecke gebrannt. Hierbei entstand ein Sachschaden von 600 Euro. Der Brand wurde erst nachträglich bekannt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.