Bächingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Bächingen“

Am Schießstand trifft Marina Sauter meist recht zuverlässig, beim Laufen ist ihr verletztes Sprunggelenk aber noch nicht zu hundert Prozent belastbar.
Biathlon

Obertilliach statt Peking: Marina Sauter kämpft für ihre Olympia-Teilnahme

Plus Verletzungen und Krankheit hielten Biathletin Marina Sauter aus Bächingen davon ab eine Chance auf Olympia zu haben. Wie die 24-Jährige doch noch den Durchbruch schaffen möchte.

Die evangelische Kirche in Bächingen.
Bächingen

Bächingens neue Pfarrerin freut sich auf neue Herausforderungen

Plus Die neue evangelische Pfarrerin Jutta Krimm ist in Bächingen angekommen. Wie es ihr in der Region gefällt und auf was sie sich besonders freut.

Inhaber und Kfz-Meister Andreas Vogel (Mitte) mit seinem Sohn, Mechaniker Dominic Vogel, und Lebensgefährtin Constanze Langhans. Im September beginnen außerdem zwei Jugendliche ihre Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker im Bächinger Autohaus.
2 Bilder
Vorstellung Auto Vogel in Bächingen

Automobile Leidenschaft

Auto Vogel in Bächingen repariert alle Marken mit Know-how und technischem Gespür

Am frühen Sonntagmorgen wurde die Dillinger Polizei nach Bächingen gerufen.
Bächingen

Betrunken fällt Mann in Bächingen vom Rad

Mehr als zwei Promille Alkohol hatte ein 41-jähriger Fahrradfahrer im Blut, als er am Sonntagmorgen um 6.30 Uhr vom Fahrrad fiel.

Der Donau-Kammmolch gehört zu den vielen bedrohten Amphibien entlang der Donau.
Bächingen

Aktion im Mooseum Bächingen: Wer ist denn dieser kleine Wasserdrache?

Im Mooseum Bächingen gibt es noch bis Ende Juli eine Ausstellung über den Donau-Kammmolch. Besucher können sich selbst in einen Drachen verwandeln.

Das Bild zeigt Ilse Freifrau von Süßkind-Schwendi (links außen) und Ihr Ehemann S.E. General Richard Freiherr von Süßkind-Schwendi vor Schloss Bächingen (ganz rechts).
Bächingen

Freiherr Süßkind: Seit 200 Jahren adlig und im Kreis Dillingen fest verwurzelt

Plus Der einst reichste Mann Schwabens hat vor rund zwei Jahrhunderten auch den Landkreis Dillingen geprägt. Welche Bedeutung Freiherr Johann Gottlieb von Süßkind heute noch hat und wo seine Spuren zu finden sind.

Im Mooseum haben sich diese Kinder mit der Produktion einer Jeans auseinandergesetzt. Bis das Kleidungsstück bei uns im Laden landet, hat es viele Stopps und tausende Kilometer auf der ganzen Welt zurückgelegt.
Bächingen

Von Bächingen aus die Umwelt kennenlernen und retten

Plus Was Kinder im Mooseum in Bächingen erforschen, bringen sie mit in ihre Familien. Können wir das Bewusstsein für den Umgang mit Umwelt und Ressourcen von ihnen lernen?

Eine Scheibe der Asylunterkunft in Bächingen (Symbolfoto) ist eingeworfen worden.
Bächingen

Wer hat eine Scheibe der Asylunterkunft in Bächingen eingeworfen?

Eine Scheibe der Asylunterkunft in Bächingen ist eingeworfen worden. Auch ein Rollladen wurde beschädigt.

Nicky Gery hat für das Mooseum in Bächingen einen Hühnerstall gebaut.
Bächingen

Ein Jahr voller Einsatz für die Natur im Mooseum in Bächingen

Seit zehn Jahren bringen sich junge Menschen im Rahmen des Freiwilligen Ökologischen Jahres im Mooseum in Bächingen ein. Dieses Jahr ist sogar ein Hühnerstall entstanden.

Hannah Lottermann-Young, Leo Schrell, Franziska Häußler, Roland Weimer, Geschäftsführer Lothar Kempfle, Matthäus Neidlinger (von links).
Bächingen

Donautal-Aktiv bekommt in Bächingen Verstärkung

Vier neue Mitarbeiter unterstützen das Team von Donautal-Aktiv in Bächingen seit Januar. Welche Funktionen sie übernehmen.

43 Kiebitz-Brutpaare werden im Landkreis Dillingen derzeit betreut. Heuer sollen noch mehr Maßnahmen umgesetzt werden. Immer öfter werden Sichtungen während der Feldarbeit von neu entdeckten Nestern weitergegeben.
Landkreis Dillingen

Wie es um die heimischen Vögel im Landkreis Dillingen steht

Auch heuer sollen im Landkreis Dillingen wieder spezielle Maßnahmen für Wiesenbrüter umgesetzt werden. Der Landesbund für Vogelschutz meldet indes so wenige gemeldete Tiere in den Gärten wie noch nie.

Ein 25-Jähriger ist am Samstag bei Bächingen mit sienem Auto von der Straße abgekommen. Der Wagen prallte gegen einen Baum.
Bächingen

Unfall: 25-Jähriger fährt bei Bächingen gegen Baum

Ein 25-Jähriger ist am Samstag mit seinem Auto bei Bächingen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er hatte bei dem Unfall noch Glück im Unglück.

Ein Autofahrer ist am Samstagmorgen bei Bächingen von der Straße abgekommen und frontal in einen Baum gekracht.
Gundelfingen/Bächingen

Auto kracht bei Unfall nahe Bächingen gegen Baum

Zwei Unfälle meldet die Polizei Dillingen: Erst geht bei Gundelfingen ein Überholmanöver schief, dann kommt ein Betrunkener bei Bächingen von der Straße ab und muss ins Krankenhaus.

Bei einer Frau aus Bächingen hat die Polizei Betäubungsmittel entdeckt.
Bächingen

Bächingerin wird Polizisten gegenüber aggressiv

Die Dillinger Polizei hat am Dienstag eine 45-Jährige in Bächingen aufgesucht. Dabei ging es um eine Autofahrt unter Drogeneinfluss. Doch dann wurde die Frau plötzlich aggressiv.

Seit zehn Jahren verkauft Markus Brose in Bächingen und über seinen Onlinehandel Feuerwerkskörper. Batterien, wie er sie in der Hand hält, sind bei seinen Kunden besonders beliebt. Sie können nach dem Entzünden bis zu fünf Minuten Feuerwerk bieten.
Bächingen

Silvester: Die Leute wollen "Corona bestimmt wegschießen"

Plus Silvester ohne Feuerwerk? Wegen der Corona-Pandemie sind große Zusammenkünfte heuer nicht erlaubt. Warum ein Bächinger Verkäufer trotzdem glaubt, dass Raketen und Co. nachgefragt werden.

Umwelt

Mooseum schafft neue Kooperationen

Projekte mit Kindergarten und Grundschule Bächingen sind geplant

Dillingen

Fasten in der Gruppe

Weniger gut als erhofft lief es für Marina Sauter bei der deutschen Biathlon-Meisterschaft in Altenberg.
Bächingen

Laufen ok, beim Schießen gewackelt

Biathlon: Drei Ränge um die 30 für Marina Sauter bei der deutschen Meisterschaft.

Zusammenkunft der Familie Seeßle: (von links) Margit Scheu, Robert Seeßle, Ute Seeßle, Ewald Seeßle, Hermann Gäßler, Gerlinde Gäßler, Thomas Seeßle, Eveline Sturm, Silvia Seeßle, Yvonne Seeßle mit Leonie und Felix (Mitte vorne). Auf dem Bild fehlen: Elke Seeßle und Christian Seeßle.
Bächingen

Familie Seeßle gibt es in Bächingen schon immer

Plus 1751 ließen sich die Seeßles in der Brenzgemeinde nieder. Die Familien-Historie ist bemerkenswert. Verwandte sind in die ganze Welt ausgewandert, manche Zweige sind komplett ausgestorben.

Das Mooseum Bächingen unternahm eine Ausfahrt mit dem „Moos-Mobil“, um Teilnehmern die Blühstreifen-Aktion nahezubringen.
Natur

Es summt und brummt in der Bächinger Flur

Das Mooseum unternimmt eine Blühstreifenausfahrt mit dem „Moos-Mobil“

In Bächingen ist, historisch bedingt, kein Feiertag zu Mariä Himmelfahrt. Frank Gross wird sein Geschäft dort trotzdem geschlossen lassen.
Maria Himmelfahrt

Maria Himmelfahrt: (k)ein besonderer Tag in Bächingen

Plus An Mariä Himmelfahrt sind die Geschäfte im Landkreis Dillingen geschlossen – außer in der Brenzgemeinde.

Dillingen

Neuer Wohnraum in Bächingen

Die Nachfrage ist groß

Siegmund Meck ist seit rund 100 Tagen der Chef im Bächinger Rathaus.
Bächingen

Bürgermeister Siegmund Meck: „Ich fühle mich angekommen“

Plus Seit 100 Tagen ist Siegmund Meck der Chef im Bächinger Rathaus. Der neue Bürgermeister spricht über berufliche Doppelbelastungen und die größte Herausforderung, die auf ihn wartet.

Wie kann das Leben auf dem Land (hier Medlingen) attraktiv bleiben? Dazu startet Donautal-Aktiv eine Initiative.
Landkreis Dillingen

Damit das Leben auf dem Land attraktiv bleibt

Donautal-Aktiv startet eine Initiative zur zukunftsfähigen Dorfentwicklung im Schwäbischen Donautal. Kommunen im Landkreis Dillingen können sich melden.

Dillingen

Verstärkung aus Bächingen

Gundelfinger Grüne erwägen Erweiterung

Rathaus Bächingen
2 Bilder
Auszeichnung Rathaus Bächingen Architektouren 2020

Der Bürger ist herzlich willkommen

Aus dem Bächinger Rathaus wurde ein besonderes und trotzdem regionaltypisches architektonisches Schmuckstück. Nun wurde es in die „Architektouren 2020“ aufgenommen

Zwei Tage lang suchten Rettungskräfte nach dem vermissten Mann aus Sontheim. Am Sonntagabend wurde seine Leiche gefunden.
Bächingen/Sontheim

Nach Großeinsatz: Vermisster aus Sontheim wurde geborgen

Ein vermisster 30-Jähriger aus Sontheim hielt die Einsatzkräfte am Wochenende auf Trab. Am Sonntagabend fanden ihn die Helfer tot auf.

Ein Drohnenteam war auf der Suche nach dem Vermissten im Einsatz.
Bächingen/Gundelfingen

Großeinsatz: Suche nach Vermisstem aus Sontheim erfolglos

Ein Polizeihund hat zwischen Bächingen und Gundelfingen die Fährte eines Vermissten aufgenommen. Die Suche verlief erfolglos. Die Polizei bittet um Hinweise.

Wilhelm Rochau bei der Weichsel-Ernte.
Dillingen

Ein Gedicht zur Weichsel-Ernte

Von Wilhelm Rochau aus Bächingen

Vor diesem idyllischen Stauwehr teilt sich die Brenz von Bächingen kommend in zwei Arme. Die nördliche Brenz fließt von hier aus gesehen rechts unter der sogenannten „Rialtobrücke“ (nicht im Bild) hindurch nach Gundelfingen.
6 Bilder
Lauingen/Bächingen

Urlaubsparadies Heimat: Entlang der Brenz bis an die Grenz‘

Plus Eine Radrunde von der Lauinger Donau in Richtung Württemberg und durchs Pfannental – mit Flüssen und Feldern, Wiesen und Wäldern. Kuriositäten liegen an der Strecke.