Bächingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Bächingen"

Eine Scheibe der Asylunterkunft in Bächingen (Symbolfoto) ist eingeworfen worden.
Bächingen

Wer hat eine Scheibe der Asylunterkunft in Bächingen eingeworfen?

Eine Scheibe der Asylunterkunft in Bächingen ist eingeworfen worden. Auch ein Rollladen wurde beschädigt.

Nicky Gery hat für das Mooseum in Bächingen einen Hühnerstall gebaut.
Bächingen

Ein Jahr voller Einsatz für die Natur im Mooseum in Bächingen

Seit zehn Jahren bringen sich junge Menschen im Rahmen des Freiwilligen Ökologischen Jahres im Mooseum in Bächingen ein. Dieses Jahr ist sogar ein Hühnerstall entstanden.

Hannah Lottermann-Young, Leo Schrell, Franziska Häußler, Roland Weimer, Geschäftsführer Lothar Kempfle, Matthäus Neidlinger (von links).
Bächingen

Donautal-Aktiv bekommt in Bächingen Verstärkung

Vier neue Mitarbeiter unterstützen das Team von Donautal-Aktiv in Bächingen seit Januar. Welche Funktionen sie übernehmen.

43 Kiebitz-Brutpaare werden im Landkreis Dillingen derzeit betreut. Heuer sollen noch mehr Maßnahmen umgesetzt werden. Immer öfter werden Sichtungen während der Feldarbeit von neu entdeckten Nestern weitergegeben.
Landkreis Dillingen

Wie es um die heimischen Vögel im Landkreis Dillingen steht

Auch heuer sollen im Landkreis Dillingen wieder spezielle Maßnahmen für Wiesenbrüter umgesetzt werden. Der Landesbund für Vogelschutz meldet indes so wenige gemeldete Tiere in den Gärten wie noch nie.

Ein 25-Jähriger ist am Samstag bei Bächingen mit sienem Auto von der Straße abgekommen. Der Wagen prallte gegen einen Baum.
Bächingen

Unfall: 25-Jähriger fährt bei Bächingen gegen Baum

Ein 25-Jähriger ist am Samstag mit seinem Auto bei Bächingen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er hatte bei dem Unfall noch Glück im Unglück.

Ein Autofahrer ist am Samstagmorgen bei Bächingen von der Straße abgekommen und frontal in einen Baum gekracht.
Gundelfingen/Bächingen

Auto kracht bei Unfall nahe Bächingen gegen Baum

Zwei Unfälle meldet die Polizei Dillingen: Erst geht bei Gundelfingen ein Überholmanöver schief, dann kommt ein Betrunkener bei Bächingen von der Straße ab und muss ins Krankenhaus.

Bei einer Frau aus Bächingen hat die Polizei Betäubungsmittel entdeckt.
Bächingen

Bächingerin wird Polizisten gegenüber aggressiv

Die Dillinger Polizei hat am Dienstag eine 45-Jährige in Bächingen aufgesucht. Dabei ging es um eine Autofahrt unter Drogeneinfluss. Doch dann wurde die Frau plötzlich aggressiv.

Seit zehn Jahren verkauft Markus Brose in Bächingen und über seinen Onlinehandel Feuerwerkskörper. Batterien, wie er sie in der Hand hält, sind bei seinen Kunden besonders beliebt. Sie können nach dem Entzünden bis zu fünf Minuten Feuerwerk bieten.
Bächingen

Silvester: Die Leute wollen "Corona bestimmt wegschießen"

Plus Silvester ohne Feuerwerk? Wegen der Corona-Pandemie sind große Zusammenkünfte heuer nicht erlaubt. Warum ein Bächinger Verkäufer trotzdem glaubt, dass Raketen und Co. nachgefragt werden.

Umwelt

Mooseum schafft neue Kooperationen

Projekte mit Kindergarten und Grundschule Bächingen sind geplant

Lokales (Dillingen)

Fasten in der Gruppe

Zusammenkunft der Familie Seeßle: (von links) Margit Scheu, Robert Seeßle, Ute Seeßle, Ewald Seeßle, Hermann Gäßler, Gerlinde Gäßler, Thomas Seeßle, Eveline Sturm, Silvia Seeßle, Yvonne Seeßle mit Leonie und Felix (Mitte vorne). Auf dem Bild fehlen: Elke Seeßle und Christian Seeßle.
Bächingen

Familie Seeßle gibt es in Bächingen schon immer

Plus 1751 ließen sich die Seeßles in der Brenzgemeinde nieder. Die Familien-Historie ist bemerkenswert. Verwandte sind in die ganze Welt ausgewandert, manche Zweige sind komplett ausgestorben.

Das Mooseum Bächingen unternahm eine Ausfahrt mit dem „Moos-Mobil“, um Teilnehmern die Blühstreifen-Aktion nahezubringen.
Natur

Es summt und brummt in der Bächinger Flur

Das Mooseum unternimmt eine Blühstreifenausfahrt mit dem „Moos-Mobil“

In Bächingen ist, historisch bedingt, kein Feiertag zu Mariä Himmelfahrt. Frank Gross wird sein Geschäft dort trotzdem geschlossen lassen.
Maria Himmelfahrt

Maria Himmelfahrt: (k)ein besonderer Tag in Bächingen

Plus An Mariä Himmelfahrt sind die Geschäfte im Landkreis Dillingen geschlossen – außer in der Brenzgemeinde.

Lokales (Dillingen)

Neuer Wohnraum in Bächingen

Die Nachfrage ist groß

Siegmund Meck ist seit rund 100 Tagen der Chef im Bächinger Rathaus.
Bächingen

Bürgermeister Siegmund Meck: „Ich fühle mich angekommen“

Plus Seit 100 Tagen ist Siegmund Meck der Chef im Bächinger Rathaus. Der neue Bürgermeister spricht über berufliche Doppelbelastungen und die größte Herausforderung, die auf ihn wartet.

Wie kann das Leben auf dem Land (hier Medlingen) attraktiv bleiben? Dazu startet Donautal-Aktiv eine Initiative.
Landkreis Dillingen

Damit das Leben auf dem Land attraktiv bleibt

Donautal-Aktiv startet eine Initiative zur zukunftsfähigen Dorfentwicklung im Schwäbischen Donautal. Kommunen im Landkreis Dillingen können sich melden.

Lokales (Dillingen)

Verstärkung aus Bächingen

Gundelfinger Grüne erwägen Erweiterung

Zwei Tage lang suchten Rettungskräfte nach dem vermissten Mann aus Sontheim. Am Sonntagabend wurde seine Leiche gefunden.
Bächingen/Sontheim

Nach Großeinsatz: Vermisster aus Sontheim wurde geborgen

Ein vermisster 30-Jähriger aus Sontheim hielt die Einsatzkräfte am Wochenende auf Trab. Am Sonntagabend fanden ihn die Helfer tot auf.

Ein Drohnenteam war auf der Suche nach dem Vermissten im Einsatz.
Bächingen/Gundelfingen

Großeinsatz: Suche nach Vermisstem aus Sontheim erfolglos

Ein Polizeihund hat zwischen Bächingen und Gundelfingen die Fährte eines Vermissten aufgenommen. Die Suche verlief erfolglos. Die Polizei bittet um Hinweise.

Wilhelm Rochau bei der Weichsel-Ernte.
Lokales (Dillingen)

Ein Gedicht zur Weichsel-Ernte

Von Wilhelm Rochau aus Bächingen

Vor diesem idyllischen Stauwehr teilt sich die Brenz von Bächingen kommend in zwei Arme. Die nördliche Brenz fließt von hier aus gesehen rechts unter der sogenannten „Rialtobrücke“ (nicht im Bild) hindurch nach Gundelfingen.
6 Bilder
Lauingen/Bächingen

Urlaubsparadies Heimat: Entlang der Brenz bis an die Grenz‘

Plus Eine Radrunde von der Lauinger Donau in Richtung Württemberg und durchs Pfannental – mit Flüssen und Feldern, Wiesen und Wäldern. Kuriositäten liegen an der Strecke.

Lokales (Dillingen)

Auf zur Meditation im Schlosspark

Workshops des Mooseums starten wieder

Lokales (Dillingen)

Heuer kein Dorffest in Bächingen

Corona-Pandemie: Risiko ist zu groß, so Bürgermeister Meck

„Die Zeit von öffentlichen Telefonen ist vorbei. Sie kommt auch nicht mehr wieder.“Am Rathaus in Bächingen steht nach wie vor ein sogenanntes Basistelefon. Angesichts geringer Umsätze wollte die Telekom das Gerät abbauen. Doch die Gemeinde Bächingen hat sich dafür ausgesprochen, es zu behalten.
Landkreis Dillingen

Braucht man noch öffentliche Telefone?

Plus In Zeiten, in denen fast jeder ein Handy hat, verschwinden vielerorts die Geräte. Auch in Bächingen will die Telekom das Basistelefon abbauen. Die Gemeinde ist dagegen.

Lokales (Dillingen)

Kleinbetriebe im Tourismus unterstützen

Neues Projekt fördert individuelles Betriebscoaching

Auch an die Grundschule Bächingen geht ein Teil der Spende.
Gesundheit

Schutzmasken dienen gutem Zweck

Aktion einer Bächingerin bringt 1260 Euro für verschiedene Einrichtungen.

Der neue Gemeinderat in Bächingen: (vorne von links) Zweite Bürgermeisterin Elke Hegele, Bürgermeister Siegmund Meck und Dritte Bürgermeisterin Margit Bendele. Hinten von links: Markus Grandel, Christian Seeßle, Renate Häußler, Ute Hospodarsch, Frank Konold, Rudolf Scheu, Armin Grandel, Monika Suckut und Armin Kraus. Es fehlt Carmen Rommel.
Bächingen

Frauenhochburg Bächingen: Siegmund Meck stimmt sein Team ein

Plus Der neue Bürgermeister und der Gemeinderat in Bächingen nehmen die Arbeit auf. Das Gremium hat eine Besonderheit.

Angesichts der Corona-Krise werden Gottesdienste online gestreamt. Auch in Gundelfingen gibt es so ein Angebot.
Landkreis Dillingen

Gottesdienste: Corona eröffnet neue Dimension

Auch der evangelische Seelsorger Frank Bienk setzt in der Pandemie verstärkt auf Online-Angebote. Die Abrufzahlen haben ihn überrascht. Wie er die Wiederaufnahme des gemeinsamen Feierns empfunden hat.

Mit dem Projekt „Insektenreich.Dillingen“ soll der Umweltschutz im Landkreis vorangebracht werden. Beteiligt sind neben Donautal-Aktiv fünf Kommunen: die Stadt Dillingen, Mödingen/Bergheim, Haunsheim, Medlingen und Aislingen.
Umweltschutz

Fünf Kommunen - ein Insektenreich?

Ein neues Projekt soll den Umweltschutz im Landkreis Dillingen voranbringen. Fünf ausgewählte Kommunen sind dabei

Lokales (Dillingen)

Recyclinghof: Kritik am AWV

Anlage in Bächingen bleibt weiterhin zu