Blindheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Blindheim"

Die Simonsmühle in Blindheim hat einen neuen Eigentümer. Und der will laut Bürgermeister Jürgen Frank ein modernes Familienhaus daraus gestalten. Die genauen Pläne müssen aber mit vielen Behörden und Ämtern abgestimmt werden. Denn die Simonsmühle ist denkmalgeschützt.
Historie

Die Simonsmühle in Blindheim ist endlich gerettet

Plus Blindheims Bürgermeister Jürgen Frank spricht von einem „absoluten Glücksfall“. Das alte, ortsprägende Gebäude ist verkauft. Wem es nun gehört.

Das „Kirchawegle“ in Unterglauheim wird vor allem von Kirchgängern benutzt. Die Gemeinde will eine Dauerlösung für den Weg finden.
Gemeinderat Blindheim

Wie geht es mit dem „Kirchawegle“ in Unterglauheim weiter?

Plus Es gibt wieder einen Antrag von Bürgern über den Zustand der kleinen Gasse in Unterglauheim. Sie haben konkrete Wünsche.

Nach der Bürgerbriefverleihung von links: Zweiter Bürgermeister Helmut Gerstmayer, Josef Lang, Bürgermeister Jürgen Frank.
Neujahrsempfang

Eine Bürgerbriefverleihung mit großartiger Bilderschau über die Containerschifffahrt

Josef Lang wird im Pfarrheim von Unterglauheim geehrt

Blindheim Staatspreis Bachöffnung Rathaus
Blindheim

Was sich die jungen Blindheimer Bürger wünschen

Plus Der Gemeinderat hat eine ganze Liste von den Jugendlichen bekommen. Was darauf alles steht?

Walter Ritter ist Bürgermeisterkandidat der Freien Wähler in Blindheim. Seine Nominierung ist ebenso wie die der Listenkandidaten gültig.
Blindheim

Die Nominierung von Walter Ritter ist doch gültig

Bei der Aufstellung des Bürgermeister-Kandidaten Walter Ritter in Blindheim wurden alle Kriterien erfüllt. Das hatten mehrere Bürger zu Unrecht bezweifelt.

Walter Ritter war eigentlich schon als Bürgermeisterkandidat nominiert. Doch bei der Wahl gab es einen Fehler.
Blindheim

Bürgermeisterwahl in Blindheim: Walter Ritters Nominierung ist ungültig

Plus Walter Ritter sollte Bürgermeister-Kandidat in Blindheim werden. Doch es gab einen Fehler.

Immer wieder gab es in den vergangenen Jahren Bauwünsche in der kleinen Splittersiedlung Berghausen. Weil diese aber im Außenbereich liegt, ist kein Baugebiet vorgesehen. Das könnte sich nun ändern – und aus der Siedlung könnte zudem ein richtiger Ortsteil von Blindheim werden.
Gemeinderat

Wird Berghausen bald ein richtiger Ortsteil von Blindheim?

Plus Weil die kleine Splittersiedlung im Außenbereich liegt, ist ein Baugebiet eigentlich nicht möglich. Der Wunsch ist aber da – auch in Sachen Kreuzungsentschärfung an der B16.

Leer wie diese Stühle blieben am Dienstagabend auch die im Blindheimer Rathaus.
Blindheim

Einige Zuschauer - aber wenige Gemeinderäte

So etwas hat Blindheims Bürgermeister Jürgen Frank auch noch nicht erlebt.

Jürgen Frank wurde zum Bürgermeisterkandidaten nominiert.
Versammlung

Jürgen Frank geht offiziell ins Rennen

Blindheims amtierender Bürgermeister wurde nominiert

Lokales (Dillingen)

Gartler sehen Klärungsbedarf

Blindheimer Verein widerspricht Aussage des Kandidaten Ritter

Bau

Brückensanierung verschoben

Blindheim ist erleichtert, dass das Projekt nicht eilt

In Blindheim gibt es einen neuen Bürgermeisterkandidaten.
Blindheim

Walter Ritter will Bürgermeister in Blindheim werden

Der 55-Jährige kündigt an, im März gegen Amtsinhaber Jürgen Frank anzutreten. Warum er dies tun möchte.

An diesem Abschnitt soll die Park-&-Ride-Anlage am Bahnhof Blindheim/Unterglauheim demnächst gebaut werden.
Blindheim

Mehr Mobilität für Blindheim

Plus Der Bahnhof ist in der Gemeinde seit vielen Jahren ein Dauerthema. Eine neue P&R-Anlage sowie zwei Buswendespuren sollen den Bürgern nun mehr Flexibilität bringen.

Der Blindheimer Pfarrgemeinderat unterhielt beim Pfarrfamilienabend im Gasthaus „Zum Kreuz“.
Pfarrfamilie

So schön ist Indien

Blindheims Pfarrer stellt seine Heimat vor

Stammtisch

Gegen Flutpolder und skeptisch gegenüber Biogas

In Blindheim diskutiert die AfD über die Probleme der Landwirtschaft

Der Vorstand des neuen Vereins FW BUW: (von links) Michael Audibert, Mario Sodeikat, Wilhelm Gump, Sabrina Walenta, Stephan Stieglauer, Jochen Berchtold, Walter Ritter und Gerhard Kapfer.
Blindheim

Freie Wähler gründen Ortsverband in Blindheim

Bürger der Verwaltungsgemeinschaft Blindheim heben die FW BUW aus der Taufe.

Im Thekenbereich des Lokals Zur Olive in den Nebelbachstuben hatte es einen Kurzschluss gegeben, wodurch sich ein Schwelbrand entwickelt hat. Durch die Hitze- und Rauchentwicklung entstanden im Gastraum große Schäden. Es dauert wohl sechs bis sieben Monate, diese zu beheben.
Blindheim

Wie geht es nach dem Brand in den Nebelbachstuben weiter?

Plus Nach jahrelangem Leerstand hatte Pächter Iannis Pantelous die Gaststätte in Blindheim wieder in die gastronomische Erfolgsspur geführt. Wie es dort nach dem Feuer weitergehen soll.

Die Bayerwald-Satiriker vom Musikkabarett „Ungschminggd“ auf der IBL-Bühne: (von links) Sepp Oswald, Kare Bauhuber und Kale Handlos.
Musikkabarett

Mit allerfeinstem scharfen Biss

Waidlerisches Ungschminggd-Gastspiel in Lutzingen

Kabarettist Helmut A. Binser bei seinem vom Gartenbauverein präsentierten Gastspiel vor vollem Haus in Blindheim.
Gastspiel

Absurde Geschichten mit Bier und Globuli

Kabarettist Helmut A. Binser vor vollem Haus in Blindheim

In Blindheim gab es einen Brand in einer Gaststätte.
Blindheim

Brand in Blindheimer Gaststätte: 25.000 Euro Schaden

Ein Wirt bemerkt in einer Gasstätte in Blindheim starke Rauchschwaden. Die Feuerwehr muss anrücken.

Drei Menschen erlitten bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag auf der B16 in Blindheim schwere Verletzungen.
Blindheim

Unfall auf der B16 in Blindheim: drei Schwerverletzte

Ein 85-jähriger Schlepperfahrer will die Bundesstraße in Blindheim überqueren und übersieht ein Auto – mit schlimmen Folgen

Partnerschaftsbeauftragte aus mehreren Gemeinden – auch weit über den Landkreis hinaus – kamen im Blindheim zusammen und haben ihre Erfahrungen ausgetauscht.
Treffen

So pflegt man den Austausch

In Blindheim kommen Partnerschaftsbeauftragte mehrerer Gemeinden zusammen

Mit der ersten Baustellenbesprechung haben die Sanierungsarbeiten an der Blindheimer Donaubrücke begonnen. Auf dem Bild von links: Bürgermeister Jürgen Frank, Marco Murari von der Firma Grimmbacher aus Münsterhausen und Martin Stadelmann von Ingenieur-Büro Eibl in Donauwörth.
Blindheim

Die Blindheimer Donaubrücke wird saniert

Die notwendigen Arbeiten haben nun begonnen. Bald dürfen sich die Bürger auch über einen kostenlosen Kalender freuen.

Politik

Neuer konservativer Arbeitskreis „Heimat Nordschwaben“

Michael Audibert und Hubert Mayer wollen einen Gegenpart zur aktuellen Umweltpolitik bilden

Die Blindheimer Pfarrkirche St. Martin dominiert das Ortszentrum.
Blindheim

Der Nachfolger von Pfarrer Dieter Zitzler beginnt seinen Dienst

Pater Anoop Muprappallil beginnt am Samstag offiziell seinen Dienst als Priester und Seelsorger in der Pfarreiengemeinschaft Blindheim.

Rund 90 Ministranten aus den fünf Pfarreien der Pfarreiengemeinschaft umgaben Pfarrer Dieter Zitzler bei seinem großen Abschieds- und Dankgottesdienst in der voll besetzten Gemeindehalle von Blindheim.
Blindheim

Mit so viel Wehmut verabschiedet Blindheim Pfarrer Dieter Zitzler

Dieter Zitzler hält nach 16 Jahren in der Pfarrei Blindheim seinen letzten Gottesdienst. Eine ganz besondere Messe, die allen in Erinnerung bleibt.

Am Mittwoch hat ein Haus in Blindheim gebrannt. Die Feuerwehren aus Blindheim, Unterglauheim und Höchstädt brachten das Feuer unter Kontrolle.
Einsatz

Einfamilienhaus in Blindheim brennt

Das Gebäude fängt am Mittwochabend Feuer. Der Schaden liegt wohl bei 100000 Euro

In Blindheim hat am Mittwochabend ein Einfamilienhaus gebrannt.
Blindheim

Brand in Blindheim: Wohl 100.000 Euro Schaden

In Blindheim hat am Mittwochabend ein Einfamilienhaus gebrannt. Der Schaden liegt wohl bei 100.000 Euro.

Pater Siegbert Mayer kümmert sich als Wallfahrtsseelsorger in Altötting um die Pilger. Der Kapuziner stammt aus Blindheim. Dort feiert der 78-Jährige am Sonntag sein goldenes Priesterjubiläum.
Blindheim

Ein Kapuzinerpater aus Blindheim kennt Rezepte gegen Glaubenszweifel

Der Kapuzinerpater Siegbert Mayer, der jetzt goldenes Priesterjubiläum feiert, stammt aus Blindheim und ist heute Wallfahrtsseelsorger in Altötting. In Krisen hilft ihm vor allem eines.

Pater Siegbert Mayer stammt aus Blindheim: Jetzt  ist er Wallfahrtsseelsorger in Altötting.
Blindheim

So wird das Jubiläum von Pater Siegbert gefeiert

Vor 50 Jahren wurde Johannes Mayer zum Priester geweiht. Das goldene Priesterjubiläum feiert der 78-Jährige am Sonntag in seiner Heimat in Blindheim.