Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. 2077 Euro Preisgeld für Heisele

14.04.2015

2077 Euro Preisgeld für Heisele

Dillinger Pro überzeugt in Kenia

Mit einer Par-Runde von 72 Schlägen beendet Jung-Profigolfer Sebastian Heisele die Barclays Kenya Open, ein mit insgesamt 200000 Euro dotiertes Turnier der europäischen Challenge-Tour. Der Dillinger blieb damit in Nairobi nach vier Runden sieben Schläge unter dem Platzstandard auf dem geteilten 19. Abschlussrang und durfte sich über 2077 Euro Preisgeld freuen. Als einziger deutscher Starter hatte der 26-Jährige den Cut zu Turnierhalbzeit überstanden. Die beste seiner vier Runden spielte Sebastian Heisele gleich zu Beginn mit starken 66 Schlägen und legte damit den Grundstein für diesen schönen Erfolg auf dem afrikanischen Kontinent. Ein noch besseres Abschneiden verhinderte das Triple-Bogey auf der dritten Bahn der zweiten Runde. Hier benötigte Heisele statt der ausgemessenen fünf Schläge drei mehr – eine Acht. Solides Golf kennzeichneten dann seine beiden Schlussrunden im Feld der dafür qualifizierten 57 Golfer. (gül)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren