Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Buttenwiesen: Kunstturnen: Die Pläne der Turner vom TSV Buttenwiesen

Buttenwiesen
24.08.2019

Kunstturnen: Die Pläne der Turner vom TSV Buttenwiesen

So wie Kapitän Nicolai Ulrich an den Ringen (Bild oben) alles fest im Griff hat, möchten die Turner des TSV Buttenwiesen auch in Sachen Klassenerhalt diese Saison nichts aus den Händen geben. Im Bild unten das einst so erfolgreiche Bruder-Trio Helmut, Markus und Dietmar Kehl (von links), welche das Team der Zusamtaler im Jahr 2012 als Trainer und Betreuer sogar in die Erste Bundesliga führte. Sieben Jahre später ist nur noch Dietmar Kehl im Amt.
Foto: Roland Stoll

Die Männer-Riege des TSV Buttenwiesen starten in drei Wochen mit einem schwäbischen Derby in die neue Zweitliga-Saison. Nach Helmut Kehl hat sich nun auch Bruder Markus als Trainer zurückgezogen.

Erst als die letzte Übung in der vergangenen Saison geturnt war, konnten Turner, Verantwortliche und Fans des TSV Buttenwiesen jubeln. Dank der Schützenhilfe der KTV Ries mit dem 33:31-Sieg beim VfL Kirchheim und dem eigenen 51:32-Heimerfolg gegen die TV Schiltach blieb den Zusamtalern der Abstieg in die Dritte Liga erspart. Die Freude in der Riedblickhalle an jenem Samstagabend im Dezember war überschwänglich. Auch bei Markus Kehl, dem damaligen Cheftrainer.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren