Newsticker

Städte- und Gemeindebund fordert Ausweitung der Maskenpflicht in Deutschland

19.07.2010

Der FC Medlingen feiert groß

Der FC Medlingen begeht im Rahmen eines Festwochenendes vom 23. bis 25. Juli auf dem Sportgelände und in der Gemeindehalle sein 40-jähriges Vereinsbestehen. Ferner wird das 20-jährige Jubiläum der Tennisabteilung sowie das 15-jährige Jubiläum der Gesundheitsgymnastik gefeiert.

Den Auftakt bildet am Freitag ab 18 Uhr auf dem Medlinger Sportgelände ein großes Elfmeterturnier für Freizeit-, Betriebs- und Stammtisch-Mannschaften mit anschließender Party.

Am Samstag bietet die Tennisabteilung ab 13 Uhr unter dem Motto "Spiel und Training beim Tennis" allen Interessierten die Gelegenheit, unter fachkundiger Anleitung in den Umgang mit dem Tennisschläger hineinzuschnuppern. Um 15.30 Uhr bestreiten die F-Junioren des FCM ein Freundschaftsspiel gegen den SV Bad Tölz. Ab 16.30 Uhr steigt dann ein Einlagespiel der Ü40-Mannschaft des FCM gegen die "Landkreisbomber" um Landrat Leo Schrell, ehe der Tag anschließend beim "Bayerischen Abend" mit der Showband "Schlawiner" zünftig ausklingt. Der Eintritt ist frei.

Am Sonntag findet um 10.15 Uhr in der Gemeindehalle ein Festgottesdienst statt. Dieser wird vom Regionalchor unter der Leitung von Gisela Schröttle musikalisch umrahmt. Für die Kinder findet parallel ein Kindergottesdienst im Freien statt. Nach dem Mittagessen messen die kleinsten Kicker ab 13 Uhr beim F-Junioren-Turnier ihre Kräfte. Um 16.30 Uhr bestreitet die erste Mannschaft des FC Medlingen ein Vorbereitungsspiel gegen den Nachbarverein VfB Bächingen.

Den Schlusspunkt des Jubiläums bildet ab 18.30 Uhr ein Festabend mit Ansprachen und Ehrungen in der Gemeindehalle. Dieser wird durch einen Auftritt der Kinderturngruppen des FC Medlingen sowie dem Musikverein Burghagel umrahmt. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren