Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Grüne fordern konkrete Schritte zur Aufnahme von bedrohten Russen
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Lokalsport
  4. Die SSV Höchstädt spielt engagiert, Dillingen nimmt die Punkte mit

07.11.2010

Die SSV Höchstädt spielt engagiert, Dillingen nimmt die Punkte mit

l Höchstädt - Dillingen 1:2. Trotz engagiertem Spiel und einem Chancenplus verloren die Höchstädter Kreisliga-Fußballer das Derby gegen die SSV Dillingen knapp - und damit dringend notwendige Punkte im Abstiegskampf. Thomas Kehrle hatte die erste Chance für die Platzherren (11.). In der Folge dominierte Dillingen das Mittelfeld, in der 26. Minute strich eine Volleyabnahme von Arkadius über die Querlatte. Wenig später tauchte Anton Neustädter frei vor Rothosen-Keeper Tobias Mayerle auf, verzog aber aus spitzem Winkel. Auf der Gegenseite rettete Eduard Bender vor dem einköpfbereiten Andreas Rößle (33.). Direkt vor der Pause legte Rößle zurück auf Wolfgang Schuhmann, welcher Dillingens Schlussmann Maly keine Abwehrmöglichkeit ließ - 1:0. Völlig überraschend fiel in der 65. Minute das 1:1, als Alexander Imgrunt einen Konter aus abseitsverdächtiger Position abschloss. Zu allem Überfluss ging dem Tor noch ein ungeahndetes Foulspiel von Baris an Baselt voraus. Höchstädt drückte nun, wurde jedoch in der Schlussminute erneut ausgekontert: Kayahan nutzte einen Fehler des Höchstädter Keepers zum 1:2. Für ein unrühmliches Ende der Partie sorgte Gäste-Libero Kadir Baris mit einer Tätlichkeit. Außerdem war noch Höchstädts Thomas Kehrle nach wiederholtem Foulspiel per Ampelkarte vorzeitig zum Duschen geschickt worden. Dillingen machte sich mit diesem Erfolg Richtung Mittelfeld davon, während Höchstädt Letzter bleibt. (JFI)

SSV Höchstädt: Mayerle; Schuhmann (86. Wetzel), Konle, Veh, Maczurek, I. Nuraj, T. Kehrle, S. Kehrle, Baselt, Roßkopf (11. Rößle), Däubler (76. Krez)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.