1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Dillingen taumelt, geht aber nicht zu Boden

Dillingen

26.03.2019

Dillingen taumelt, geht aber nicht zu Boden

Punktete im Einzel und Schlussdoppel für den TVD: Ulrich Foag.
Bild: Karl Aumiller

Tischtennis: 8:8-Remis gegen Altdorf erhält die Titelchance in der Verbandsoberliga.

Wie einst aus den Rocky-Box-Filmen bekannt, taumelten die Tischtennis-Herren des TV Dillingen einem Knock-out entgegen, behielten aber am Schluss doch auf den Beinen. Dank einer kämpferischen Leistung gegen die DJK Altdorf dürfen sie nach dem 8:8-Remis weiter vom Titelgewinn in der Verbandsoberliga träumen.

Den Dillingern gelang ein verheißungsvoller Start. Denkbar knapp unterlagen Andreas Brandt/Michael Wojnarowicz dem Spitzendoppel, nachdem sie einen 0:2-Satzrückstand zwischenzeitlich egalisiert hatten. Die Paarungen Mohamed Azzam/Uli Foag und Benedikt Hirner/Sandro Hofmann sorgten dann für die erste TVD-Führung. Foag konnte dann im ersten Einzel gar auf 3:1 erhöhen. Nachdem sich Azzam und Hirner geschlagen geben musste, siegt Brandt deutlich. Wojnarowicz und Hofmann verspielten jeweils eine 2:0-Satzführung, sodass die Niederbayern zur „Halbzeit“ führten.

Schlussdoppel rettet Dillingen

Als überraschend Azzam auch sein zweites Einzel verlor und Foag sich ebenfalls beugen musste, standen die TVDler mit dem Rücken zur Wand. Brandt und Hirner konnten aber auf 6:7 verkürzen. Hofmann musste erneut nach einer 2:0-Satzführung in den Entscheidungssatz, konnte sich diesmal aber durchsetzen und für den Ausgleich sorgen. Wojnarowicz agierte hingegen in seinem zweiten Einzel chancenlos. So musste das Schlussdoppel die Entscheidung über den Ausgang der Partie bringen. Azzam/Foag gerieten 1:2 in Rückstand, holten sich jedoch die beiden folgenden Sätze. Durch das 8:8 befindet sich der Titelanwärter weiter im Aufstiegskampf. Spannender und dramatischer könnte dieser nicht verlaufen. Weiter geht es am Samstag, 30. März, um 19 Uhr mit einem Heimspiel gegen den bereits feststehenden Absteiger TSV Königsbrunn.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
ema088.jpg
Landkreis Dillingen

Die Fahnen sind ausgerollt

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen