Schießsport

14.03.2018

Ein guter Ausklang

Lisa Frey

Aislingen II versüßt den Abstieg

Beim letzten Durchgang des Gaurundenwettkampfes zeigten die Aislinger Schützen nochmals gute Leistungen. Nach dem bereits feststehenden Abstieg ging Aislingen II das Gauoberliga-Match gegen Faimingen ohne Druck an und siegte 3:1.

Thomas Gerstmeier unterlag im Spitzenduell Martin Hitzler klar (374:386-Ringe). Mannschaftsführer Johannes Hommel (373:371 gegen Martin Rettenmaier), Lisa Frey (377:371 gegen Florian Hitzler) und Kilian Bronnhuber (372:346 gegen Anja Böck-Rettenmaier) punkteten. Aislingen II steigt als Fünfter in die Gauliga ab. Dort schoss die „Dritte“ gegen Staufen ihre Saisonbestleistung mit 1505 Ringen. Das reichte gegen übermächtige Gastgeber (1507) dennoch nicht zum Sieg. Beim Tabellendritten Aislingen III ragten Jürgen Bunk (385) und David Grimminger (379) hervor. Auch Aislingen IV sorgte in der B-Klasse für einen insgesamt positiven Abschluss gegen Deisenhofen (1429:1404) und wurde Dritter. (SHV)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Ten-ITF-12-272.JPG
Höchstädt

Nordschwabens Beste am Netz

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden