Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
Event
18.09.2019

Ausritt in Haunsheim

„Ride&Bike“ lockte am vergangenen Wochenende zahlreiche Teilnehmer nach Haunsheim – so viele, dass die Parkplätze zunächst nicht ausreichten.
Foto: Braun

„Ride&Bike“ lockt viele Teilnehmer an. Die Veranstalter müssen improvisieren

Der Reitverein Land- und Stadtkreis Dillingen (Sitz in Haunsheim) veranstaltete am vergangenen Sonntag seinen „Ride&Bike-Wanderritt“. Bei erstklassigem Wetter kamen mit 120 Reitern und 25 Bikern so viele Teilnehmer wie noch nie zu dieser mittlerweile sehr etablierten Veranstaltung. Die Teilnehmer nahmen bis zu 110 Kilometer Anreise in Kauf. Der große Pferdehängerparkplatz vom Verein reichte nicht aus, um den Ansturm abzudecken, sodass nach Rücksprache mit Bürgermeister Christoph Mettel gemeindliche Flächen im Dorf als zusätzlicher Parkraum genutzt werden musste. Auch ein Landwirt erlaubte es den Reitern, eine abgemähte Wiese zum Galoppieren zu nutzen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.