Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Der TSV Wertingen ist der Bezirksliga-FC Bayern

Fußball
05.06.2021

Der TSV Wertingen ist der Bezirksliga-FC Bayern

Zu zahlreichen Bezirksliga-Duellen zwischen der SSV Glött (blaue Trikots) und dem TSV Wertingen kam es in den vergangenen Jahrzehnten – hier eine Szene aus der Saison 2013/2014 mit dem Wertinger Sandro Santamaria (rechts) und dem dazwischen grätschenden Glötter Christoph Schumair. Die Gastgeber gewannen durch ein Tor von Christoph Rolle 1:0.
2 Bilder
Zu zahlreichen Bezirksliga-Duellen zwischen der SSV Glött (blaue Trikots) und dem TSV Wertingen kam es in den vergangenen Jahrzehnten – hier eine Szene aus der Saison 2013/2014 mit dem Wertinger Sandro Santamaria (rechts) und dem dazwischen grätschenden Glötter Christoph Schumair. Die Gastgeber gewannen durch ein Tor von Christoph Rolle 1:0.
Foto: Aumiller

Plus Die Zusamstädter führen in der Allzeit-Wertung der Nord-Gruppe. Auch andere Landkreis-Vereine tauchen in der 60-Jahre-Statistik weit vorne auf – Insgesamt haben dreizehn Teams schon einmal auf dieser Ebene gekickt.

Als 1963 die Fußball-Bundesliga eingeführt wurde, suchte man den FC Bayern München vergeblich auf der Liste der dafür qualifizierten Mannschaften. Knapp sechs Jahrzehnte später ist der Verein aus der Landeshauptstadt nicht nur deutscher Rekordmeister – er führt auch mit klarem Vorsprung die „Ewige Tabelle“ der Bundesliga vor Borussia Dortmund und dem SV Werder Bremen an. Eine „Ewige Tabelle“ gibt es neuerdings auch von der schwäbischen Bezirksliga Nord.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.