Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Großbritannien hat Ausbildung von Ukrainern an Challenger-2-Panzern begonnen
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Sportliches Treffen alter Bekannter in Gundelfingen

Fußball
01.10.2021

Sportliches Treffen alter Bekannter in Gundelfingen

Früher im Glötter Trikot aktiv und jetzt Co-Trainer bei der U23 des FC Gundelfingen ist Peter Matkey (rechts), hier im Gespräch mit FCGler Bernhard Rembold, der sich vor dem Derby gegen die Lilien allerdings verletzt hat.
Foto: Brugger

Plus Fußball-Kreisligen: Beim Derby zwischen der U23 des FC Gundelfingen und Gast Glött gibt es aber keine Geschenke. Auch in der Kicklinger Bertenau stehen sich am Sonntag zwei Landkreis-Teams gegenüber.

Das nächste Derby in der Fußball-Kreisliga West steht für die U23 des FC Gundelfingen (14 Punkte, Platz 6) an. Mit der SSV Glött (16) kommt der Tabellendritte an Sonntag (Anpfiff 15 Uhr) ins Schwabenstadion und bringt einige „alte Bekannte“ mit. Ein besonderes Spiel ist es mit Sicherheit für FCG-Co-Trainer Peter Matkey, der viele Jahre das Trikot der Lilien getragen hat. „Aktuell hinken wir den eigenen Ansprüchen punktemäßig etwas hinterher“, spielt Matkey auf die unnötigen Punktverluste Gundelfingens gegen den FC Lauingen (0:1) und Ellzee (3:3) an. Die Gäste aus Glött sind in dieser Saison noch ungeschlagen und gewannen zuletzt – nach drei Unentschieden in Serie – gegen den SV Mindelzell 2:1. Auf der Glötter Trainerbank sitzt mit Markus Rickauer ein ehemaliger FCG-Jugendtrainer, der vor der Saison zahlreiche Neuzugänge integrieren musste. Raphael Martin, im vergangenen Jahr noch im grün-weißen Trikot am Ball, ist einer davon. Aber auch Jonas Stutzmüller oder Torhüter Dominik Trenker sind in der Gärtnerstadt noch bestens bekannt. Mit Philipp Urban und Bernhard Rembold mussten zwei FCG-Stützen in Ellzee verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Dafür kehren Elias Miller (nach Verletzung) sowie die „Urlauber“ Moritz Werner und Nik Groepper ins Team zurück. Im letzten Duell mit Glött hatte der FCG mit 3:1 die Oberhand behalten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.