Newsticker
Bundestag führt lebhafte Debatte über die Einführung einer Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Lokalsport
  4. Gundelfingen: Vorbild in Sachen Fairplay

Gundelfingen
17.11.2019

Vorbild in Sachen Fairplay

Zweikämpfe zuhauf gab es im Landesliga-Derby, wobei Maximilian Braun (rechts) mit dem FC Gundelfingen obenauf war. Was auch daran lag, dass Ichenhausens Kilian Kustermann (links) eine bemerkenswert faire Aktion hatte.
Foto: Walter Brugger

Fußball-Landesliga Südwest: Ichenhausens Kilian Kustermann verhindert einen Elfmeter für den FC Gundelfingen. Am Ende feiert der Spitzenreiter einen glücklichen Derbysieg.

Oliver Unsöld schien etwas geahnt zu haben. Als der Trainer des Fußball-Landesligisten SC Ichenhausen vor dem Anpfiff durchs Schwabenstadion ging, in dem er selbst zwei Jahre lang für den FC Gundelfingen auflief, da lautete seine Prognose über die Erfolgsaussichten beim Tabellenführer: „Heute kriegt ihr drei weitere Punkte dazu.“ Am Ende sollte er recht behalten, der FCG gewann das Derby wie schon in der Hinrunde mit 2:0 (0:0).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.