Newsticker

Merkel betont Notwendigkeit weiterer Corona-Beschränkungen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Guter Lauf für den TVD in Lauf

22.11.2017

Guter Lauf für den TVD in Lauf

Badminton-Nachwuchsholt zwei Vizetitel

Mit starken Ergebnissen wartete der Badminton-Nachwuchs des TV Dillingen in Lauf an der Pegnitz auf. Dort wurden die bayerischen Meister 2017 von der U11 bis U19 ausgespielt. Bei den jüngsten Mädchen bestätigte Miriam Reiser ihren Setzplatz und belegte einen guten fünften Platz. Im U13-Mixed kämpften sich ihre Vereinskameraden Jonathan Reiser und Elias Kleinle mit Spielpartnerin bis ins Halbfinale vor und trafen dort aufeinander. Kleinle rückte mit einem Dreisatzsieg ins Finale vor, wo er denkbar knapp in drei Sätzen unterlag. Im Doppel spielten sie zusammen und wurden erst im Halbfinale gestoppt. Auch im U15-Mädchendoppel kam es im Viertelfinale zu einem TVD-Duell. Hier setzte sich Lilli Cramer gegen Leonie Steinle und deren Spielpartnerin durch. Das Endspiel musste Cramer dann aber verloren geben. Auch wenn sich die insgeheim gehegte Hoffnung auf einen Titel nicht erfüllte, hatte der TVD mit zwei zweiten und zwei dritten Plätzen in Lauf einen guten Lauf. (kp)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren