Newsticker

Fast ganz Österreich und große Teile Italiens sind nun Corona-Risikogebiete
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Höchstädt gewinnt Auftaktspiel

Jugendfußball

26.03.2015

Höchstädt gewinnt Auftaktspiel

B-Junioren gegen FC Mertingen klar überlegen

Zu einem verdienten Sieg kamen die Höchstädter B1-Junioren am ersten Spieltag der Aufstiegsrunde zur Kreisliga Donau. Gegen einen defensiv eingestellten FC Mertingen dominierten die Rothosen über die komplette Spielzeit und setzten sich mit 4:1 durch. Dabei machte sich in den ersten 30 Minuten das Fehlen der etatmäßigen Sturmreihe bemerkbar, da trotz klarer Spielkontrolle aufgrund einiger Ungenauigkeiten kein Tor gelang. Schließlich gelang Benedikt Wurm nach Ablage von Mittelstürmer David Stenzl das verdiente 1:0. Direkt nach dem Anstoß erlief Tizian Korittke einen zu kurz geratenen Rückpass und überlupfte den Heimkeeper zum 2:0. Den einzigen Torabschluss der Gastgeber in der ersten Hälfte parierte SSV-Keeper Marco Kommer problemlos. Die sicher stehende SSV-Viererkette leistete sich im ganzen Spiel nur einen Fehler. Diesen nutzten die Gastgeber gekonnt aus und verkürzten aus heiterem Himmel fünfzehn Minuten vor dem Ende auf 2:1.

Die Rothosen schlugen im direkten Gegenzug zurück, als Alban Nuraj einen weiten Ball von Tizian Korittke zum 3:1 einköpfte. Nach einem tollen Konter über Dominik Mörz und Benedikt Wurm köpfte Nuraj zum Endstand ein (4:1). (je)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren