1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Kerle und Frey „sprinten“ zum Titelgewinn

27.11.2017

Kerle und Frey „sprinten“ zum Titelgewinn

Die Kreismeister im Sprint Marion Frey und Patrick Kerle.
Bild: Helmut Frank

Doppelerfolg für Schretzheims Kegler

Die Beteiligung an den Kegel-Kreismeisterschaften im Sprint, die vom BC Schretzheim unter der technischen Leitung von Helmut Frank einmal mehr vorbildlich ausgerichtet wurden, war etwas schwach. Bei den Männern fanden sich 13 Starter aus nur vier Vereinen ein (BC Schretzheim 6, Mörslingen 3, ESV Nördlingen 3, Rain 1), bei den Frauen gar nur sieben. Hier waren mit dem BC Schretzheim (3) und dem ESV Nördlingen (4) die beiden ligenhöchsten Vereine des Kreises im Frauenbereich unter sich. Schretzheim nutze den Heimvorteil aus, gewann beide Titel und holte von sechs möglichen Medaillen fünf.

In der Qualifikation, glänzte Mörslingens Thorsten Nippert mit 192 Kegeln als Bester.

Achtelfinale: Thomas Zaschka, BCS (2:0 gegen Armin Ritter, Mörslingen), Flügel Christian, ESV Nördlingen (2:0 gegen Vereinskamerad Markus Pawlak), Patrick Kerle, BCS (2:0 gegen Peter Laßmann, Mörslingen), Els Manuel, BCS (2:0 gegen Vereinskamerad Karlheinz Grau), Dennis Zohner, BCS (1:1/15:13 Sudden Victory) gegen Thomas Gneist, ESV Nördlingen); Freilos: Thorsten Nippert (Mörslingen), Christian Baur (BCS, Achim Zinnecker (Rain); Viertelfinale: Thomas Zaschka – Thorsten Nippert 1:1/20:14 SV; Christian Flügel Christian – Patrick Kerle 1:1/14:17 SV; Manuel Els – Christian Baur 2:0; Dennis Zohner – Achim Zinnecker 2:0; Halbfinale: Zaschka – Kerle 0:2; Els – Zohner 2:0; Platz drei: Zohner – Zaschka 1:1 (45:30 SV); Finale: Kerle – Els 2:0

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Melanie Steinle (ESV Nördlingen) gewann die Qualifikation mit 180 Holz

Viertelfinale: Marion Frey (BCS) – Christine Grau (BCS) 2:0; Karina Herzig-Pawlak (ESV Nördlingen) – Angela Hölzle (BCS) 0:2; Silvia Grötsch – Katrin Gulde (beide ESV Nördlingen) 2:0; Halbfinale: Frey – Steinle 2:0; Grötsch – Hölzle 1:1, 23:16 SV; Platz drei: Hölzle – Steinle 2:0; Finale: Frey – Grötsch 2:0

Bei den Männern haben sich die ersten Drei, bei den Frauen die ersten Vier für die Bezirksmeisterschaft qualifiziert.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20TT_TVD_H076.tif
Dillingen

Schwarzes Wochenende

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket