Newsticker

Umfrage: Jeder zweite Deutsche hat Sorgen vor deutlichem Wieder-Anstieg der Infektionen

Turnbezirk

19.05.2020

Knaxiade daheim

Kleine Kinder haben Spaß an der Bewegung.
Bild: H. Höger

Bewegungsspaß für Kinder soll unter Corona nicht leiden

Bereits zum 27. Mal findet sie jährlich statt: die Knaxiade, eine vom Turnbezirk Schwaben initiierte „Olympiade“ für kleine Kinder, bei der es nicht um Wettbewerb geht, sondern ausschließlich um den Spaß an der Bewegung. Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation und der damit verbundenen Unsicherheit für die nächsten Wochen kann die Knaxiade heuer nicht in der gewohnten Art und Weise in den Kindergärten umgesetzt werden. Aus diesem Grund hat der Projektleiter Reinhard Gansert eine „Knaxiade daheim“ entwickelt. Mit einfachen Übungen und leicht organisierbarem Material kann Bewegungsspaß für die ganze Familie entstehen.

Groß und Klein können gemeinsam die verschiedenen Übungen zu Hause im Wohnzimmer, Garten oder auch als Freizeitbeschäftigung auf einer Wiese oder im Wald durchführen. Dabei gibt es Anregungen, die vor allem die koordinativen Fähigkeiten, wie etwa das Balancegefühl oder die Reaktionsfähigkeit verbessern. Elemente zur Kräftigung der verschiedenen Körperpartien dürfen auch nicht fehlen.

Das Programm enthält 30 verschiedene Übungsanregungen, die über einen längeren Zeitraum durchgeführt werden können. Die Familien entscheiden selbst, wie sie die „Knaxiade daheim“ umsetzen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Der Spaß kommt auf jeden Fall nicht zu kurz. Informationen mit den Ideen gibt es zum Download unter www.knaxiade.de. Hier gibt es auch die Möglichkeit eine kleine Urkunde herunterzuladen. (pm)

Infos; Reinhard Gansert, Auf der Ludwigshöhe 16, 87437 Kempten, Telefon 0831/51210-752, E-Mail: rein-hard.gansert@knaxiade.de; www.knaxiade.de

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren