Newsticker
Bundeskabinett beschließt Testpflicht bei Einreise ab 1. August
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Lokale Sportgeschichte(n): Torjäger im Tor und Premiere im Nationalteam

Lokale Sportgeschichte(n)
27.10.2018

Torjäger im Tor und Premiere im Nationalteam

2 Bilder

Als Thomas Jahn Treffer verhinderte und Badmintonspieler für Deutschland debütierten

Unweit der Traumfabrik Hollywood ging für die deutschen Fußball-Frauen am 12. Oktober 2003 ein Traum in Erfüllung: Durch ein Tor von Nia Künzer in der 98. Minute zum 2:1 (1:1/0:1) im Finale gegen Vize-Europameister Schweden gewann die Mannschaft von Bundestrainerin Tina Theune-Meyer im kalifornischen Carson zum ersten Mal den Weltmeistertitel. Den ersten Treffer für das deutsche Team erzielte Maren Meinert in der 46. Minute zum 1:1-Ausgleich. Im japanischen Suzuka sicherte sich Formel-1-Fahrer Michael Schumacher im Ferrari zum sechsten Mal in seiner Karriere den Weltmeistertitel. Dabei reichte ihm in einem packenden Rennen, das sein Teamkollege Rubens Barrichello (Brasilien) gewann, ein achter Rang, um mit zwei Punkten Vorsprung vor Kimi Räikkönen den Titel zu erobern. In den deutschen Kinos sorgte Sönke Wortmanns Film „Das Wunder von Bern“ für volle Kassen. Zwar nicht ganz kinoreif, doch beeindruckend, waren einige Leistungen vor 15 Jahren von Sportlern aus dem Landkreis. So sicherte sich zum Beispiel eine Bogensportlerin aus Syrgenstein eine Bronzemedaille bei den Deutschen Meisterschaften und gaben zwei Badminton-Nachwuchsasse aus Dillingen ihr Debüt in der deutschen Nationalmannschaft. Dies und einiges mehr lesen Sie in unserer Serie „Lokale Sportgeschichte(n)“. Heute blicken wir auf das Geschehen im Oktober 2003 zurück.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.