1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Senior Tiefenbacher schlägt sich durch

Tischtennis

12.01.2018

Senior Tiefenbacher schlägt sich durch

G. Tiefenbacher

Schwäbischer Doppel-Meister

Nach den großen Erfolgen der vergangenen Monate sowohl bei den Mannschafts- wie auch in den Einzelkonkurrenzen trägt sich auch das Senioren-Tischtennis des TV Dillingen in die Siegerlisten ein: Bei den schwäbischen Altersmeisterschaften in Biessenhofen (Ostallgäu) gewann Gerhard Tiefenbacher mit seinem Partner Josef Müller (TV Kaufbeuren) den Meistertitel im Doppel der AK 60.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Mit dem Allgäuer Defensivspieler setzte sich Tiefenbacher trotz Anfangsschwierigkeiten gegen Schmiedel/Kragl (TSV Gersthofen/TSV Herbertshofen) und Kern/Schupp (TTC Langweid/Post-SV Augsburg) sowie im Finale gegen Wogurek/Mehmedovic (TSV Burgau/TSG Augsburg) durch. Im Einzel wurde der Dillinger Zweiter. Der Sieg ging an Xaver Eschenlohr vom TTC Bad Wörishofen.

Damit ist der in der Kreisliga spielende Tiefenbacher für die „Bayerischen“ im Februar in Ochsenfurt qualifiziert. Als Saisonhöhepunkt wurde dem TVD die Durchführung der deutschen Seniorenmeisterschaften an Pfingsten übertragen. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren