Newsticker

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schließt erneute Grenzkontrollen nicht aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Siegerruhm den Gegnern überlassen

TCL-Herren haben

20.05.2015

Siegerruhm den Gegnern überlassen

„Luft nach oben“

Bei bestem Tenniswetter triumphierten die Damen des TC Lauingen vor zahlreichen Zuschauern gegen Pöttmes mit 16:5. Martina Weißenburger gab im Matchtiebreak alles – 12:10. Auch Heike Huber benötigte nach 6:4 und 2:6 den Matchtiebreak zum Sieg (10:5). Viola Titze unterlag, Conny Walter, Daniela Pausewang und Yvonne Willaschek bauten mit Zwei-Satz-Siegen die Führung aus. Daniela Pausewang/Heike Huber sowie Conny Walter/Yvonne Willaschek dominierten ihre Doppel. Kein ruhmreiches Wochenende erlebten die Herren. Das Nachholspiel beim TSV Zusmarshausen II ging 7:14 weg. Einzelsiege von Bernhard Menz und Tobias Flache sowie ein Doppelerfolg von Bernhard Menz/Thomas Riesenegger bedeuteten nur Ergebniskosmetik. Auch daheim gegen Reisensburg war nicht zu erben. Beim 4:17 punkteten nur Youngster Elias Veit und Tobias Andrich. Die Herren 50 dominierten die Partie gegen Höchstädt klar mit 21:0. Erstmalig kam dabei Vitus Schmid zum Einsatz. Richard Nagel, Jörg Labus, Alfred Hörmann, Jan Repa und Helmut Priller komplettierten das siegreiche Team. Weiterhin souverän agierten die Junioren gegen Welden – 12:2. Elias Veit, Fabian Wittlinger und Henri Schmid sorgten für die Führung. Ein 6:3 und 6:1 im Doppel von Elias Veit/Tiziano Micello und die Aufgabe der Gäste im zweiten Doppel brachten den Endstand. Die Juniorinnen des TCL landeten ihren ersten Sieg. Theresa Hörmann, Teresa Niemann und Giulia Micello sowie Teresa Niemann/Giulia Micello punkteten zum 9:5. Mit 14:0 schickten die Junioren II Leipheim geschlagen nach Hause. Die Bambini des TCL trennten sich vom TSV Westendorf 7:7 (Punkte: Marcus Koch, Helena Jahnk, Marcus Koch/Malena Costalldo), ebenso die Hobbydamen vom VfB Bächingen (Punkte: Lizzy Danner Schmid, Claudia Jahnke, Claudia Jahnke/Toni Steur). Die Hobby-Herren verloren in Fristingen 2:19 (Puntke: Manuel Cunha).

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren