1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Sonne und Windschatten beim Triathlon

Triathlon Lauingen

16.06.2019

Sonne und Windschatten beim Triathlon

Einen harten Kampf um Positionen gab es bei den Radverfolgungsjagden der Regionalliga am Samstag.
Bild: Hans Gusbeth

Lauingen ist die einzige Station mit Regionalliga Süd in ganz Schwaben. Das wird von vielen genutzt.

Auf ihrer alljährlichen Bayern-Tour machte die Triathlon Regionalliga Süd bei schwül-heißen Temperaturen am Samstag wieder in Lauingen Halt. Die Zuschauer an der Strecke erlebten erneut ein Triathlon-Spektakel, mit heftigen Antritten und halsbrecherischen Wenden auf der Radstrecke, spannenden Überholmanövern beim Laufen rund um den Marktplatz und überraschenden Teamtaktiken. Am Ende vorne lagen die Teams aus Immenstadt, Schongau und Karlsfeld bei den Herren sowie Ingolstadt, Schongau II und Bayreuth bei den Damen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

15 Herrenteams kämpfen um die Platzierungen

Die Punktejagd der 15 Herrenmannschaften à fünf und sieben Damenteams à 4 Teilnehmer hatte bereits am 18. Mai in Weiden in der Oberpfalz begonnen. Nach ihrem Gastspiel in Schwaben zieht der Triathlon-Zirkus am 30. Juni weiter nach Trebgast in Oberfranken. Dann geht es ins Oberbayerische, am 21. Juli nach Schongau und am 17. August enden die Wettkämpfe in Beilngries. Lauingen war damit in der Saison 2019 wieder die einzige Station für die Punktekämpfe der Regionalliga im gesamten Regierungsbezirk Schwaben.

24,5 Kilometer Radfahren

Wie jedes Jahr war der Wettbewerb in zwei Teile aufgeteilt. Vormittags stand der Auwaldsee im Mittelpunkt bei 850 Meter Schwimmen und drei Kilometer Laufen (Damen: 750 Meter/drei Kilometer). Den Startschuss am Auwaldsee gab Holger Drösemeier, der Leiter Privatkundenbank vom Hauptsponsor VR-Raiffeisenbank Donau-Mindel. Nachmittags hieß es 24,5 Kilometer vom Marktplatz bis Faimingen radeln und 2,4 Kilometer rund um den Marktplatz laufen (Damen 21 Kilometer/ 1,8 Kilometer). (gus)

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Lesen Sie auch:

Triathlon: Die Favoriten siegen in Lauingen

Fitmachen und mitmachen

„Unser Ziel bleibt der Klassenerhalt“

Klicken Sie durch unsere Bildergalerie:

Roman Deisenhofer und Insa Schacht die Titelträger Daniela Unger Vizemeisterin
317 Bilder
700 Starter - Bayer. und schwäb. Meister ermittelt
Bild: Karl Aumiller
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren