Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Lokalsport
  4. Stockschießen: Flagge gezeigt

Stockschießen
25.06.2014

Flagge gezeigt

FCG-Team auf Platz fünf

Mit diesem Schlussergebnis hatten sie selbst nicht gerechnet, die vier Schützen der 1. Mannschaft des FC Gundelfingen. Bei der Meisterschaft der Oberliga-West kam das Team aus der Gärtnerstadt mit Werner Klein, Xaver Beh, Rainer Hehl und Wolfgang Stricker im Feld der 15 Moarschaften aus dem Bezirk Schwaben und Ammersee nach 14 Spielen mit 17:11-Punkten als Fünfter hinter dem punktgleichen EC Friedberg ins Ziel. Am Ende fehlten nur ein Sieg oder zwei Punkte, um an die begehrten Aufstiegsplätze anzuklopfen. Souveräner Meister der Oberliga wurde in der heimischen Stockschützenhalle der TSV Kühbach III mit 22:6-Punkten vor dem Team II vom EC Haslangkreit (19:9). Diese beiden Teams steigen auch in die Bayernliga-Süd auf. Den dritten Podestplatz ergatterte der TSV Schondorf I mit 18:8-Punkten. Dass das Quartett aus Gundelfingen wieder so stark auftrumpfte, lag zum einen an der mannschaftlichen Geschlossenheit der eingesetzten Topspieler, zum anderen an dem erkennbaren Willen ein positives Ergebnis einzuspielen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.