Badminton

28.10.2012

TVD verpasst ersten Sieg knapp

Zweitligist spielt am Samstag daheim gegen Hanau 4:4

Hauchdünn verlor Loke Kok Pong (Bild) sein Einzel gegen TG Hanau im dritten Satz mit 20:22 – verständlich, dass seine Enttäuschung groß war. Der TV Dillingen verpasste im Badminton-Heimspiel am Samstag seinen ersten Zweitliga-Erfolg. Beim 4:4-Remis punkteten Florian Berchtenbreiter und Philip Merz im Herreneinzel, das Herrendoppel Tobias Güttinger/Christian Linder sowie das Mixed Philip Merz/Amelie Storch. (gül)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Fuba_Beutreuerin_TSVH004.tif
Haunsheim

Der Torwart wird schmerzlich vermisst

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden