Newsticker

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat sich mit Corona infiziert

Tischtennis

04.10.2018

TVL-Einzel schwächeln

3:9-Schlappe in Auchsesheim

Während die Herren II des TV Lauingen ihren Saisonauftakt mit einem souveränen Erfolg schmückten, gaben sich die Herren I und die Jungen (0:10 gegen Dillingen V) klar geschlagen.

Auchsesheim – TVL I 9:3. Nichts wurde es mit einer Wiederholung des Auftakt-Auswärtssieges vom vergangenen Jahr. In den Doppeln blieben wieder nur Schmid/Heinisch siegreich, Lotthammer/Pfiffner unterlagen knapp in fünf Sätzen. Noch bestand Hoffnung. In den Einzeln kam jedoch nicht mehr viel: R. Schmid und O. Lorenz gelang in der ersten Einzelrunde zwar jeweils ein Sieg, dann gingen die ersten drei Partien der zweiten Runde verloren – und die TVL-Niederlage war besiegelt.

TVL II – Villenbach III 9:1. Erstmals in der Liga für 3er- und 4er-Mannschaften antretend, gelang gleich ein Kantersieg. Sowohl das Nachwuchsdoppel Schmausz/Förg wie auch die Routiniers Weigelt/Vu punkteten. Die Einzelzähler holten A. Schmausz (2), G. Weigelt (2), V. Förg (2) und T. Vu. (OLO)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren