Newsticker

Erstmals seit neun Tagen: Italien meldet weniger als 700 Corona-Tote innerhalb von 24 Stunden
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Tanztreu verjüngt seine Formation

Lauingen

13.02.2020

Tanztreu verjüngt seine Formation

Die erfolgsgewohnte Tanztreu-Formation gibt es so nicht mehr. Der Nachwuchs soll jetzt ran.
Bild: tvltt

Tanzsport: Der Generationswechsel ist nötig, eine Jugendgruppe wird gegründet.

Vor rund acht Jahren wurde „Tanztreu“ als eine Abteilung des TV Lauingen gegründet. Die Schautanzformation ist Mitglied im Garde- und Schautanzverband Bayern, beim Deutschen Verband für Garde- und Schautanz sowie in der European Federation of Dance Organisations – und war immer wieder durch Titel und Meisterschaften in den Medien präsent. Nachdem sich einige der älteren Tänzer in den Ruhestand verabschiedet haben, startet 2020 ein Generationswechsel.

Zum einen wurde der Posten des stellvertretenden Abteilungsleiters und der des Kassenwarts neu besetzt, zum anderen gründen die Lauinger eine Jugendgruppe. Die Abteilungsleitung setzt sich wie folgt zusammen: Heiko Olejnik (Abteilungsleiter), Andreas Streit (Stellv. Abteilungsleiter), Tobias Schuler (Kassenwart). Olejnik bedankte sich während der jüngsten Versammlung bei den Vorgängern Peter Seifried und Roland Stocker sowie bei Trainerin Tanja Seifried für deren jahrelanges Engagement.

Turnierstarts sind Ziel in Lauingen

Für den Nachwuchs werden weibliche und männliche Jugendliche gesucht (Alter zwölf bis 16). Alle Interessierten können sich dazu bei einem Probetraining einfinden. Trainiert wird die Gruppe von Tatjana Oberschmid und Heiko Olejnik. Das langfristige Ziel ist es, wieder an Turnieren teilzunehmen. Ob mit oder ohne Hebefiguren wird sich zeigen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

„Wir überlassen das den Jugendlichen. Wenn sie Lust haben, Hebefiguren auszuprobieren, machen wir das gerne. Wer aber lieber nur tanzen möchte, ist natürlich auch gerne gesehen“, so Olejnik: „Wann genau und in welcher Kategorie wir starten, hängt von den Wünschen der Trainer und deren Tänzern ab. Eine solide Basis zu schaffen hat oberste Priorität. Damit wollen wir auch den Erfolgsdruck, der sich die letzten Jahre aufgebaut hat, von unserer Jugend nehmen.“

Wer im Alter von zwölf bis 16 Jahren ist, kann unverbindlich Tanztreu-Luft schnuppern. Die Probetrainings finden an den Freitagen 14. Februar, 6.und 13. März jeweils von 18 Uhr bis 19.30 Uhr in der TV-Halle (Schlösslestraße 3 in Lauingen) statt. Anmeldungen sind möglich unter Telefon 0173/1930142.

Infos gibt’s auch unter www.tanztreu.de

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren