Newsticker
US-Regierung: Rückeroberung der Schlangeninsel Erfolg für ukrainisches Militär
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Lokalsport
  4. Tischtennis: Aller guten Dinge sind drei

Tischtennis
01.03.2019

Aller guten Dinge sind drei

Die drei Pokalsieger-Teams des TV Dillingen (von links): die Herren III Fabian Wittke, Dominik und Hermann Keller, die Damen I Petra Artner, Dorina Zappe, Daniela Pausewang sowie die Herren I Sandro Hofmann, Uli Foag und Benedikt Hirner.

Auf Verbands- und Bezirksebene ziehen gleich vier Mannschaften des TV Dillingen in die Pokal-Endspiele ein – und nur eine wird „nur“ Zweiter

Rekordverdächtige vier Teams stellte die Tischtennis-Abteilung des TV Dillingen bei der diesjährigen Pokalendrunde. Während auf Verbandsebene die Herren I an die Tische gingen, waren auf Bezirksligaebene die Herren II und III sowie die erste Damenmannschaft am Start. Am Ende hielten die Donaustädter dreimal den Siegercup in Händen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.