Newsticker

RKI meldet am Sonntag 14.611 neue Corona-Fälle

13.11.2017

Verdienter Kantersieg

Jugendfußball-BOL: FCG feiert ein 8:1

Dauerregen, starker Wind und sechs Grad sind nicht unbedingt Bedingungen, die ein Fußballer liebt. Anmerken ließen sich das aber die BOL-B-Junioren des FC Gundelfingen gegen den TSV Bobingen nicht: Acht teilweise schön herausgespielte Tore muss man bei so einem Wetter erst mal schießen. Die Resselberger Truppe nahm schnell das Heft in die Hand. In der 11. Minute eröffnete Ahmet Güngör den Torreigen mit einem direkt verwandelten Eckstoß, wenig später verwertete er die Vorarbeit von Jonas Behringer – 2:0. In der 21. Minute bediente nach einem schönen Spielzug Marius Berchtold in der Mitte Eren Arslan zum 3:0. Bobingen verkürzte bis zur Pause zwar auf 1:3, was den FCG aber nicht besorgte. Kurz nach Wiederanpfiff krönte Ahmet Güngör eine klasse Leistung mit seinem dritten Treffer. Die weiteren Tore zum 8:1-Endstand markierten Jonas Behringer, Vincent Danzer mit einem akrobatischen Fallrückzieher, Nick Schenk und Emirkan Öz. (wobe)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren