1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Vor dem Klassiker im Stimmungtief

Glött

24.08.2018

Vor dem Klassiker im Stimmungtief

Dominik Müller
Bild: Reinhold Rummel

Fußball-Bezirksliga Nord: Auf dem Weg nach Adelzhausen muss Glött zurück in die Spur finden.

Für die Glötter Fußballer steht der Bezirksliga-Klassiker gegen den BC Adelzhausen auf dem Programm (Sonntag, 15 Uhr). Beide Vereine kennen und schätzen sich schon lange. Kein Wunder, ist es doch bereits das 27. Duell auf dieser Spielebene. Eine bemerkenswert hohe Zahl. Die beiden Teams aus relativ kleinen Gemeinde haben eine große Historie im schwäbischen Oberhaus vorzuweisen.

Doch diesmal werden mit Sicherheit keine sportlichen Geschenke ausgetauscht. Hier wie dort war der Saisonstart nämlich eher mäßig. Die Lilien haben gerade mal vier Zähler eingesammelt. Sogar auf nur einen Punkt bringt es der Gastgeber – obwohl der letztjährige Bezirksliga-Torschützenkönig Dominik Müller auch in dieser Spielzeit schon wieder fünfmal einnetzen konnte. Gegen Glött sieht sich die Truppe von Trainer Peter Eggle damit in der Pflicht.

SSV Glött präsentiert sich zuletzt sehr schwach

Bei den Glötter indessen ist die Stimmung nach dem uninspirierten Auftritt gegen Altenmünster im Keller. Sie hatten den Zuschauern im Derby ein kollektives Versagen präsentiert. Nun muss Trainer Stefan Schneider seine Truppe so schnell wie möglich wieder in die Spur bringen. Am besten schon am Sonntag, wenn es auf der A8 Richtung Adelzhausen geht. Der Kader wird gegenüber der Vorwoche weitestgehend unverändert sein. Eventuell kehrt mit dem zuletzt angeschlagenen Mehmet Taner ein wichtiger Spieler zurück in das Team. Für die Lilien ist jedenfalls klar: Sowohl in der Defensive wie auch im Spiel nach vorne muss sich gegenüber den jüngsten zwei Auftritten eine deutliche Verbesserung her, sonst wird man die Rückreise erneut mit leeren Händen antreten.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_7876.tif
Dillingen

Gut auf- und eingeschlagen

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket