20.03.2015

Weiter mit Michael Unger

Michael Unger

Trainer verlängert beim FCG II

Die Planungen für die Saison 2015/16 schreiten bei den Fußballern des FC Gundelfingen weiter voran. Jetzt ist auch klar, dass der aktuelle Coach Michael Unger der zweiten Mannschaft in der Kreisliga West über die laufende Runde hinaus bleibt. Damit kehrt etwas Kontinuität zurück, nachdem in den vorausgegangenen beiden Jahren mit Anton Schnelle und Peter Aust die Trainer am Saisonende ihren Abschied erklärt hatten. Unger war im Juli 2014 vom SSV Peterswörth zu den Grün-Weißen zurückgekehrt, für die er weit über 350 Punktspiele im Herrenlager absolviert hatte. „Wir sind froh, dass Michael seine Arbeit fortsetzen wird. Das gibt uns Planungssicherheit“, erklärt der stellvertretende Abteilungsleiter Christian Renner. (RC)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC_0029.tif

Unger kommt im Sommer

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen