1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. 17-Jährige verunglückt mit Leichtkraftrad

Rain

17.07.2019

17-Jährige verunglückt mit Leichtkraftrad

Die Rettungskräfte bemühten sich um die verunglückte Motorradfahrerin.
Bild: BGB Movie-Productions Martin Wiemann

Die junge Fahrerin musste mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik nach Augsburg gebracht werden

Eine 17-Jährige aus dem Lechgebiet verunglückte am frühen Dienstagabend mit ihrem Leichtkraftrad auf der Südumgehung (Staatsstraße 2017) von Rain. Wie die Polizei mitteilt, fuhr die junge Frau in der Verlängerung der Münchner Straße stadtauswärts in den Kreisverkehr. Beim Ausfahren in Richtung Münster stürzte sie – vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit. Sie verletzte sich dabei mittelschwer und musste mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik nach Augsburg gebracht werden. Der Schaden am Leichtkraftrad liegt bei rund 1500 Euro. Anderweitige Schäden sind nicht entstanden.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren