Newsticker

EU sichert sich bis zu 160 Millionen Dosen des Corona-Impfstoffs von Moderna
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. 19-Jähriger kippt Öl über das Auto einer Bekannten

Donauwörth

25.10.2020

19-Jähriger kippt Öl über das Auto einer Bekannten

Die Polizei ermittelt gegen einen Mann in Donauwörth, der seiner Bekannten Öl über das Fahrzeug gekippt hat.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Vermutlich aus Liebesfrust hat ein junger Mann in Donauwörth Öl über das Auto seiner Bekannten gekippt. Das wird teuer.

Ordentlich Beziehungsstress hatten ein 19-Jähriger und eine 22-Jährige am Wochenende in Donauwörth. Der junge Mann hatte wohl aus Frust über den Verlauf der Beziehung am Samstagabend Öl über das Auto seiner Bekannten gegossen. Das meldet die Polizei Donauwörth.

Das Ganze geschah am Samstagabend gegen 20.30 Uhr im Adalbert-Stifter-Weg. Die Besitzerin des Wagens meldete den Schaden. Bei der Aktion wurden die Beifahrerseite und die Windschutzscheibe des Autos stark verschmutzt. Die junge Frau musste mit erheblichem Aufwand ihr Fahrzeug wieder reinigen. Inwieweit der Wagen durch diese Aktion dauerhaft beschädigt wurde, muss noch abgeklärt werden. (dz)

Lesen Sie auch:


Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren