Newsticker
RKI meldet 21.683 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz steigt auf 153
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. 19-Jähriger raucht Joint und fährt mit Auto

Donauwörth

03.11.2019

19-Jähriger raucht Joint und fährt mit Auto

Die Polizei hat in Donauwörth einen Autofahrer gestoppt, der offenbar unter Drogeneinfluss stand.
Foto: Wolfgang  Widemann (Symbolbild)

Die Polizei erwischt in Donauwörth einen Autofahrer. Dem droht nun Ärger.

Die Polizei hat in der Nacht auf Sonntag in Donauwörth einen Autofahrer gestoppt, der wohl unter dem Einfluss von Rauschgift stand. Bei der Verkehrskontrolle in der Augsburger Straße gab der 19-Jährige zu, wenige Stunden zuvor einen Joint geraucht zu haben. Gegen den jungen Mann wird nun wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit ermittelt. Er musste eine Blutprobe abgeben. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren