1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. 4Sellers: Noch mehr Produktivität durch neues Produkt

Rain

12.10.2019

4Sellers: Noch mehr Produktivität durch neues Produkt

Haben ein neues Softwareprogramm entwickelt: Christian Maier (links) und Peter Voigt, die Gründer des Unternehmens 4Sellers in Rain.
Bild: Bissinger

Der Software-Anbieter entwickelt ein Programm, das Kunden helfen soll, die Abwicklung von Prozessen zu erleichtern. Firmenchefs erhoffen sich „Quantensprung“.

Im Moment hat die 4Sellers GmbH mit ihrem Hauptsitz in Rain 200 Kunden. Gut möglich, dass diese Zahl in den nächsten Jahren wächst – und zwar deutlich. Die beiden Firmengründer Christian Meier und Peter Voigt jedenfalls versprechen sich von ihrem neuesten Produkt „Elements“ eine Art „Quantensprung“. Zwei Jahre intensiver Entwicklungsarbeit stecken in „Elements“, das den Anbietern im Online-Handel enorme Erleichterungen bringen soll.

4Sellers ist einer der führenden Anbieter für Software für den Onlinehandel in Deutschland. Mit der Software aus Rain gelingt es, teilweise Zehntausende Warensendungen am Tag zu realisieren.

Hohe Automatisierung

Möglich wird dies durch einen extrem hohen Automatisierungsgrad, der Mitarbeitern tägliche Vorgänge und Prozesse aus der Hand nimmt und so Kapazitäten für andere Aufgaben schafft.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Im Online-Handel etwas zu bestellen, ist kinderleicht. Doch bisher war die Verwaltung nicht einfach. Um ein System am Laufen zu halten, musste immer mindestens ein Mitarbeiter nach intensivster Schulung im Hintergrund tätig sein. Das soll mit „Elements“ nun wesentlich einfacher werden. Firmengründer Peter Voigt hat mit 20 Mitarbeitern eine sogenannte Cloud-Software entwickelt, die dem Anbieter die kaufmännische Bedienung erleichtert.

Gründung im Jahr 1999

„Den Kunden gelingt es damit, Prozesse so einfach abzuwickeln, dass selbst ungeschulte und unerfahrene Mitarbeitern vom ersten Tag an produktiv im System arbeiten können“, sagt Voigt. Damit stelle 4Sellers sich nun nicht nur für die Zukunft auf, sondern leiste auch einen produktiven Ansatz zur Digitalisierung im Handel und in der Geschäftswelt.

Die beiden Gründer sind vom Erfolg ihres neuen Produktes überzeugt. Gegründet wurde die logic-base GmbH (der Name der 4Sellers GmbH vor der Umfirmierung 2018) im August 1999.

Direkt von der Schulbank ging es für Christian Meier und Peter Voigt zuerst in den Keller des Familienunternehmens der Voigts. Von dort aus erfolgte zuerst der Umzug in den dortigen ersten Stock, dann in eigene Geschäftsräume bis zum schlussendlichen Bau des heutigen Firmensitzes im Nelkenweg in Rain.

Derzeit beschäftigt die Firma an vier Standorten in ganz Deutschland 200 Mitarbeiter. Neben Hamburg, Aachen und Leipzig arbeiten alleine 100 Mitarbeiter in Rain. Hier ist auch die Verwaltung und die eigene Ausbildungsakademie des Unternehmens angesiedelt. Derzeit werden dort 25 Nachwuchskräfte geschult und firmenspezifisch für die Zukunft vorbereitet. Der Firmenumsatz wird mit 14 Millionen Euro angegeben.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren