Newsticker

Bund und Länder beschränken Feiern in öffentlichen Räumen auf 50 Teilnehmer
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. 914 000 Euro für die Altstädte

23.07.2010

914 000 Euro für die Altstädte

Donauwörth Die Erneuerung historischer Ortskerne im Landkreis Donau-Ries wird mit rund einer Million Euro unterstützt. Diese erfreuliche Nachricht erhielt Georg Schmid, Vorsitzender der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, von Innenminister Joachim Herrmann. Aus dem Bund-Länder-Programm "Städtebaulicher Denkmalschutz" fließen 914 000 Euro in den Landkreis Donau-Ries, damit wird der Erhalt des baukulturellen Erbes von Donauwörth (90 000 Euro), Harburg (326 000 Euro), Monheim (150 000 Euro) und Rain (348 000 Euro) gefördert. "Die Altstädte sind das Gesicht unserer Heimat. Es ist eine wichtige Aufgabe, sie liebenswert zu erhalten", so Schmid. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren